13.12.2016
FLUG REVUE

Expanison in DeutschlandNorwegian kommt nach Düsseldorf

Die skandinavische Low-Cost-Airline Norwegian kommt im Sommer 2017 mit fünf Flugverbindungen nach Düsseldorf. Barcelona, Teneriffa, Málaga, Alicante und Palma de Mallorca stehen auf dem Plan.

737-800 Norwegian Start ca 2016

Ab Sommer 2017 fliegt Norwegian mit Boeing 737-800 fünf Strecken von Düsseldorf nach Spanien (Foto: Norwegian).  

 

Gerade dem spanischen Markt fällt derzeit aufgrund der großen Nachfrage nach Flügen in die Urlaubsregionen eine gewachsene Bedeutung zu, so der Flughafen Düsseldorf. Norwegian stößt in die Lücke, die airberlin durch die Aufgabe von Urlaubsverbindungen hinterlassen hat.

„Das Engagement der Skandinavier in Düsseldorf soll der Beginn einer engen Partnerschaft werden. Wir sprechen bereits über weitere Streckenaufnahmen und eine mögliche Stationierung von Flugzeugen in Düsseldorf,“ betonte Thomas Schnalke, Sprecher der Flughafengeschäftsführung.
 
Dreimal wöchentlich verbindet Norwegian den Düsseldorfer Airport ab dem kommenden Sommer mit Barcelona, zweimal pro Woche mit Teneriffa, viermal mit Málaga, dreimal mit Alicante und sechsmal mit Palma de Mallorca. Die Skandinavier setzen auf den Strecken jeweils eine Boeing 737-800 mit 186 Sitzen ein. Insgesamt stehen für den Reisezeitraum zwischen April und Oktober knapp 170.000 Sitze ab Düsseldorf zur Verfügung.

Norwegian ist die weltweit sechstgrößte Low-Cost-Airline, die 450 Strecken zu 150 Destinationen in Europa, Nordafrika, dem Nahen Osten, Thailand, den USA und der Karibik bedient. Im Jahr 2016 wird Norwegian etwa 30 Millionen Passagiere befördern. Norwegian hat rund 6.000 Mitarbeiter.



Weitere interessante Inhalte
Paris Air Show 2017 Airbus und Boeing verkaufen fast 900 Flugzeuge

22.06.2017 - Es ist ein ständiges Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den beiden Luftfahrtgiganten. Auf der Internationalen Luftfahrtmesse in Le Bourget hatte Boeing nach der Ankündigung der 737 MAX 10 die Nase vorn. … weiter

Übersicht UPDATE: Bestellungen bei der International Paris Air Show 2017

22.06.2017 - Welche Airline hat bei der diesjährigen Air Show in Paris bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt? Sehen Sie in unserer aktuellen Auflistung die neuen Aufträge der Flugzeughersteller. … weiter

Airbus A350 Lufthansa fliegt von München nach Singapur

21.06.2017 - Ab März 2018 fliegt die Lufthansa fünfmal in der Woche von München nach Singapur. Eingesetzt wird auf der Langstrecke ein Airbus A350. … weiter

Unbemannte Frachter Boeing-Forscher stellt Zukunftspläne vor

21.06.2017 - Auf der Pariser Luftfahrtmesse hat Boeing-Produktentwicklungsvorstand Mike Sinnett am Mittwoch einen Ausblick über Zukunftstechnologien und Pläne des US-Herstellers gegeben. … weiter

Ortung verunglückter Flugzeuge Airbus baut abwerfbare Flugschreiber ein

21.06.2017 - Airbus hat am Mittwoch auf der Pariser Luftfahrtmesse die Einführung abwerfbarer Stimmen- und Flugdatenschreiber angekündigt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App