05.03.2014
FLUG REVUE

Riesen-Jumbo nimmt Kurs auf BrasilienLufthansa 747-8 fliegt neu nach Sao Paulo

Nach der Auslieferung ihres elften Jumbo Jets der neuesten Version Boeing 747-8 setzt die Deutsche Lufthansa, rechtzeitig zur Fußball-WM, ab Sommerflugplan die brasilianische Metropole Sao Paulo auf die Liste der 747-8-Ziele.

Boeing 747-8 Intercontinental Lufthansa

Boeing 747-8 Intercontinental der Lufthansa. Foto und Copyright: Boeing  

 

Ab dem 29. März werde die „Königin der Lüfte“ täglich zwischen Frankfurt und Sao Paolo fliegen, meldete Lufthansa. Auf dem Flug LH 506 verkehre zurzeit eine Boeing 747-400, das Vorgängermodell der Boeing 747-8. Die Ausweitung des Boeing 747-8-Streckennetzes werde mit der Inbetriebnahme der elften von insgesamt 19 bestellten Boeing 747-8 in der Lufthansa-Flotte möglich. 

Die Boeing 747-8 ist mit 76,3 Metern 5,6 Meter länger als ihr Vorgängermodell Boeing 747-400 und damit das längste Passagierflugzeug der Welt. Der neue Lufthansa-Jumbo bietet auf zwei Passagierdecks insgesamt 362 Gästen Platz, davon acht in der First Class, 92 in der neuen Business Class und 262 in der Economy Class. Der Dienst zwischen Frankfurt und Sao Paulo-Guarulhos ist die elfte Lufthansa-Strecke, auf der die 747-8 Intercontinental eingesetzt wird. 

Bitte lesen Sie über die jüngsten Leistungsverbesserungen der Boeing 747-8 auch unseren Bericht im neuen Heft 4/2014 der FLUG REVUE, das ab dem zehnten März am Kiosk liegt.



Weitere interessante Inhalte
Pilotenbriefing Lufthansa ersetzt Papier im Cockpit

20.04.2017 - Auf Lufthansa- und CityLine-Flügen soll der „electronic Flight Folder“ zukünftig das Papierbriefing ersetzen. Bereits seit Anfang April hat die Fluggesellschaft die Applikation im Einsatz, ab 1. Mai … weiter

Taufe und Einsatzbeginn A350 in der Lufthansa-Flotte

05.04.2017 - Mit der „Nürnberg“ hat Lufthansa im Februar ihre erste A350 in Dienst gestellt. Der neue Zweistrahler ist wirtschaftlicher und deutlich leiser. … weiter

Flugzeugtaufe Zweite Lufthansa A350 heißt nun offiziell “Stuttgart”

03.04.2017 - Auch die zweite A350-900 der Lufthansa hat nun einen Namen. Bei einer Feier auf dem Flughafen in Echterdingen wurde der Langstreckenjet als „Stuttgart“ getauft. … weiter

Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

30.03.2017 - 335 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 100. … weiter

Neues Jumbo-Triebwerk läuft störungsfrei Cargolux: Eine Million Flugstunden mit dem GEnx

28.03.2017 - Fünfeinhalb Jahre nach der Indienststellung ihrer ersten Boeing 747-8F hat Cargolux als erster Betreiber weltweit eine Million Flugstunden mit dem neuen Triebwerkstyp erreicht. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App