27.09.2013
FLUG REVUE

Flaggschiff bedient zweite Stadt in ChinaLufthansa A380: Neuestes Ziel Schanghai

Nach ihrem ersten chinesischen Ziel Peking steuert Lufthansa seit Donnerstag auch die chinesische Metropole Schanghai mit ihrem Flaggschiff Airbus A380 ab Frankfurt an.

Airbus A380 Lufthansa Air-to-Air

Lufthansa setzt den Airbus A380 seit auch nach Schanghai ein (Archivbild). Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Die Flüge fänden derzeit fünfmal pro Woche statt, teilte Lufthansa mit. Flug LH728 von Frankfurt nach Schanghai verkehre täglich außer montags und mittwochs mit der A380. In der Gegenrichtung verkehre LH729 täglich außer dienstags und donnerstags mit der A380. Schon seit 2010 setzt Lufthansa als erste europäische Fluggesellschaft die A380 im Liniendienst nach Peking ein.

Den Premierenflug am 26. September nach Schanghai bediente der Lufthansa-Airbus D-AIMC. Er befand sich am Freitag Mittag deutscher Zeit als LH729 auf dem Rückweg nach Frankfurt.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Kommt die Flottenerneuerung ins Stocken? Iran Air kündigt erste A330-Einsätze nach Westeuropa an

25.04.2017 - Iran Air wird ab Mai die ersten Ziele in Westeuropa mit ihren neuen Airbus A330 bedienen. Dagegen wurde die geplante Übernahme der ersten Boeing 777-300ER überraschend abgesagt. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

24.04.2017 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt. … weiter

Neuester Airbus-Zweistrahler für Südkorea Asiana übernimmt ihre erste A350

24.04.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines übernimmt am Montag in Toulouse ihren ersten Airbus A350-941. … weiter

US-Reiserestriktionen dämpfen die Nachfrage Emirates dünnt US-Flugplan aus

21.04.2017 - Die Fluggesellschaft Emirates Airline dünnt ihren Flugplan in die USA aus. Sie reagiert damit auf eine sinkende Nachfrage, die auch durch die neuen Reisebeschränkungen der Trump-Administration … weiter

Kundenflugzeug für Virgin America Airbus übergibt erste A321neo

20.04.2017 - In Hamburg-Finkenwerder hat Virgin America am Donnerstag den ersten Airbus A321neo übernommen. Der neue Star der Airbus-Standardrumpfflugzeuge ist bei "VX" mit CFM LEAP-1A-Triebwerken ausgestattet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App