24.06.2009
FLUG REVUE

Lufthansa KerosinzuschlagLufthansa ändert Kerosinzuschläge

Lufthansa erhöht ihre Kerosinzuschläge auf Grund des steigenden Rohölpreises. Nach Angaben der Airline ändern sich aber auch die Zuordnungen der einzelnen Ziele in die Preisgruppen. So ergeben sich auf einigen Verbindungen auch geringere Zuschläge.

Die Fluggesellschaft steigert ihren Treibstoffzuschlag für innerdeutsche und innereuropäische Flüge um drei Euro auf 24 Euro pro Flugstrecke.

Flugpreise zu Zielen in Israel, Libanon, Jordanien und in Nordafrika werden zukünftig durchgängig mit dem Treibstoffzuschlag für Europaflüge berechnet. Dadurch werden sich die Flugpreise für Reisen in einige dieser Länder reduzieren, da bisher für diese Flüge der Langstreckenzuschlag berechnet wurde.

Für Langstreckenflüge wird der jetzige einheitliche Treibstoffzuschlag von 82 Euro in Zukunft in drei verschiedene Zonen gestaffelt:

- Langstreckenziele im Mittleren Osten und Ostafrika (künftig 77 Euro)

- Langstreckenziele in Nordamerika und Indien (unverändert 82 Euro)

- Langstreckenziele in Südamerika, Zentral-, West- und südliches Afrika, Südostasien und Ferner Osten (künftig 92 Euro).

Die geänderten Zuschläge gelten für alle Flugtickets, die ab dem 2. Juli 2009 ausgestellt werden. Der Treibstoffzuschlag ist bei Lufthansa in den angebotenen beziehungsweise beworbenen Flugpreisen bereits enthalten, teilte die Airline mit.



Weitere interessante Inhalte
Neuer aus der Mobilfunkbranche Thorsten Dirks wird Eurowings-Chef

07.12.2016 - Der Lufthansa-Aufsichtsrat hat den CEO der Telefonica Deutschland AG in den Vorstand berufen. Thorsten Dirks übernimmt zum 1. Mai 2017 das Ressort Eurowings und Aviation Services. … weiter

Zweistrahler wird noch vor Weihnachten geliefert Lufthansa-A350 startet zum Erstflug

29.11.2016 - Die erste A350-900 für Lufthansa ist am Dienstag in Toulouse zum Erstflug gestartet. … weiter

Arbeitskampf bei Lufthansa Piloten streiken am Dienstag weiter

27.11.2016 - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit streikt weiter: Am kommenden Dienstag sollen alle Kurzstreckenflüge bestreikt werden, am darauffolgenden Mittwoch dann alle Lufthansa-Flüge ab Deutschland. … weiter

Pilotenstreik bei Lufthansa Am Donnerstag fallen mehr als 900 Flüge aus

23.11.2016 - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat eine Fortsetzung des Streiks bei Lufthansa angekündigt. Die Airline reagiert mit einem weiteren "Sonderflugprogramm". … weiter

Neuer Airbus-Zweistrahler Übergabe-Termin für Lufthansa-A350 steht fest

23.11.2016 - Noch vor Weihnachten erhält Lufthansa den ersten Airbus A350-900. Auch der erste Linienflug ist schon geplant. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App