30.03.2011
FLUG REVUE

Lufthansa: Täglich mit Airbus A380 nach PekingLufthansa: Bald täglich mit dem Airbus A380 nach Peking

Die deutsche Fluggesellschaft fliegt ab dem 10. April im Sommerflugplan täglich mit ihrem Flaggschiff in die chinesische Hauptstadt.

Ab dem 10. April 2011 biete Lufthansa einen täglichen A380-Flug nach Peking an, teilte die Fluggesellschaft am Mittwoch mit. Die täglichen Verkehrsrechte seien dank der Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gesichert worden. Bisher bestünden sie allerdings nur bis zum 29. Oktober 2011.

Seit dem 1. September 2010 hatte die A380 von Lufthansa Peking nur an einigen Wochentagen bedienen dürfen. Als Begründung hatte es geheißen, dies stelle "eine stabile und reibungslose Abfertigung am Flughafen Peking sicher", einem Neubau mit dem größten Terminalgebäude der Welt.

Die A380 Bedienung dürfe nun auf einen täglichen Flug erweitert werden. Ein Hin- und Rückflug aus Frankfurt nach Peking könne, laut LH, ab sofort zu einem Komplettpreis ab 819 Euro gebucht werden. Lufthansa hat sogar einen ihrer Airbus A380 auf den Namen "Peking" getauft und auch auf chinesisch beschriftet.



Weitere interessante Inhalte
Tarifkonflikt bei Lufthansa Trotz Einigung droht neues Ungemach

16.02.2017 - Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) haben die Schlichtungsempfehlung zum Thema Vergütung angenommen. Die Airline will die dadurch entstehenden Kosten aber anderweitig … weiter

Erster offizieller Linienflug Lufthansa-A350 startet nach Delhi

10.02.2017 - Am Freitag nahm die erste A350-900 der Lufthansa ihren regulären Liniendienst von München nach Delhi auf. … weiter

7,9 Millionen Passagiere im Januar Lufthansa Group mit zwölf Prozent im Plus

09.02.2017 - Die Airlines der Lufthansa Group haben im Januar rund 7,9 Millionen Fluggäste befördert. Dies entspricht einer Steigerung von 12,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Hauptverantwortlich dafür war … weiter

Sonderflug München-Hamburg Die erste Lufthansa-A350 fliegt sich warm

09.02.2017 - Lufthansa feiert ihren ersten Airbus A350-900 mit einem ausgebuchten Sonderflug von München nach Hamburg und zurück. Einen Tag später startet der neue Zweistrahler in den regulären Liniendienst. … weiter

Neuer Airbus probt Bodenabfertigung Lufthansa A350 besucht Frankfurt

07.02.2017 - Die Deutsche Lufthansa hat ihren ersten Airbus A350-900 "Nürnberg" am Dienstag von München nach Frankfurt geschickt, um dort die Bodenabfertigung der Neuerwerbung zu testen. In drei Tagen beginnt der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App