17.10.2016
FLUG REVUE

Der "Baby Jet" geht in RenteLufthansa bereitet 737-Abschied vor

Ende Oktober scheiden bei Lufthansa die letzten drei Boeing 737 aus dem Liniendienst aus. Die Abschiedsrouten liegen bereits fest.

Lufthansa Boeing 737 Abschied

Bei Lufthansa endet mit dem Abschied von der Boeing 737 eine Ära. Zum Winterflugplan werden die letzten drei Flugzeuge aus dem Liniendienst genommen. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Der letzte kommerzielle Linieneinsatz der Boeing 737 werde für Sonnabend, den 29. Oktober geplant, teilte Lufthansa mit. Dabei seien die letzten drei planmäßigen Flugeinsätze folgende Flüge:

LH1223 Abflug Genf: 17.55 Uhr - Ankunft Frankfurt: 19.10 Uhr

LH137 Abflug Stuttgart: 18.30 Uhr - Ankunft Frankfurt: 19.20 Uhr

LH153 Abflug Nürnberg: 18.55 Uhr - Ankunft Frankfurt: 19.40 Uhr

Lufthansa deutete aber bereits an, auch danach seien noch Flüge möglich. Nähere Informationen werde man aber erst in Kürze geben.

Der Abschied von der Boeing 737, bei Lufthansa auch "Bobby" und "Baby Jet" genannt, ist ein Meilenstein für die deutsche Fluggesellschaft. Lufthansa hatte zu den Erstkunden und Erstbetreibern der Boeing 737 gehört und den zweistrahligen Kurz- und Mittelstreckenjet ab 1986 in der jetzt ausscheidenden Version 737-300 und -500 beschafft. Wegen ihrer kurzen Spannweite passte die 737 in Frankfurt bequem an die gebäudenahen aber engen, inneren Gate-Positionen.

Seit 1989 hat Lufthansa für den Mittelstreckenverkehr einheitlich die konkurrierende A320-Familie von Airbus beschafft, darunter die neueste Generation A320neo, so dass die Boeing 737 bei Lufthansa seitdem nicht mehr mit neueren Flugzeuggenerationen, wie der Boeing 737 NG oder der aktuellen Boeing 737 MAX, verjüngt wurde.



Weitere interessante Inhalte
Branchenriese meldet Meilenstein Boeing-Verkehrsflugzeuge: Eine Milliarde Flugstunden

13.09.2017 - Die weltweite Flotte aller Boeing-Verkehrsflugzeuge hat insgesamt eine Milliarde Flugstunden erreicht. Das meldet der amerikanische Flugzeughersteller nach der ersten September-Woche. … weiter

Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

11.09.2017 - 336 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 90. … weiter

Übernahmepoker um insolvente Airline airberlin: Interessenten blicken in die Bücher

30.08.2017 - Am Mittwoch hat der Luftfahrt-Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl Einblick in die airberlin-Bücher genommen. Niki Lauda hat unterdessen ein eigenes Übernahmeangebot für die airberlin-Tochter NIKI … weiter

Ausbildungsbeginn bei der Lufthansa Technik Gruppe Berufseinstieg in die Luftfahrtbranche

28.08.2017 - 151 junge Menschen beginnen bei Lufthansa Technik und ihren Tochtergesellschaften eine Ausbildung oder ein duales Studium. Und die Bewerbungsphase für 2018 läuft bereits. … weiter

Historische Boeing 737 soll aus Brasilien zurückkehren Zerlegung der "Landshut" beginnt

25.08.2017 - Die ehemalige Boeing 737 "Landshut" von Lufthansa wird derzeit von einem Spezialistenteam von Lufthansa Technik zerlegt. Der durch seine Entführung 1977 zu traurigem Ruhm gelangte Jet soll nach … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot