Lufthansa bringt 747-8i zur ILA 2012 nach Schönefeld Lufthansa bringt ihre erste Boeing 747-8i zur ILA

Auf der ILA 2012 werden die beiden größten Verkehrsflugzeuge der Welt - der Airbus A380 und die Boeing 747-8i - zumindest für einen Tag gemeinsam zu sehen sein. Die Lufthansa bringt ihren neuesten Vierstrahler nach Berlin-Schönefeld.


Lufthansa und Boeing 747 - Eindrücke von 747-100 bis 747-8 19 Bilder

Die Deutsche Lufthansa AG wird ihr neuestes Langstrecken-Flaggschiff, die Boeing 747-8i zur ILA nach Berlin-Schönefeld bringen. Dort soll das erste Examplar des neuen Musters in der Lufthansa-Flotte auf den Namen "Brandenburg" getauft werden. Das Flugzeug fliegt zwar bereits mit diesem Namen auf dem Lufthansa-Streckennetz, aber der offizielle Taufakt ist bisher noch nicht vollzogen worden. Die Boeing 747-8i mit dem Kennzeichen D-ABYA wird voraussichtlich am ersteb Messetag (11. September) auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld ausgestellt sein. Damit sind dann zum ersten Mal die beiden größten Passagierflugzeuge der Welt, der Airbus A380 und die Boeing 747-8i während einer Luftfahrtmesse gemeinsam zu sehen. Nach Ende des Messetages wird die D-ABA wieder nach Frankfurt zurückkehren, um wieder im regulären Liniendienst nach Washington, D.C. und nach Delhi in Indien zu fliegen. Der Airbus A380 soll nach dem heutigen Stand der Dinge bis zum Wochenende auf der ILA zu sehen sein.

Mehr Infos zu:

Mehr zum Thema:

Volker K. Thomalla



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Neue VIP-Flugzeuge für den amerikanischen Präsidenten US Air Force wählt Boeing 747-8 als nächste "Air Force One" aus

29.01.2015 - Die US Air Force hat die neue Jumbo-Version Boeing 747-8 als nächstes Flugzeug des US-Präsidenten als Ersatz für die heutige VC-25 (Basis: Boeing 747-200B) ausgewählt. Das nun beginnende … weiter

Luxemburger landen mit erstem Frachttransport in Manaus Cargolux nimmt 100. Ziel mit der Boeing 747-8F ins Programm

28.01.2015 - Der brasilianische Flughafen Manaus wird seit dem 25. Januar als ihr bereits 100. kommerzielles Ziel durch die Frachtfluggesellschaft Cargolux ab Luxemburg mit der Boeing 747-8F bedient. … weiter

Neuer Bodentrainer für die Ausbildung in Hamburg Lufthansa Technical Training erhält eigene Boeing 737

27.01.2015 - Die Lufthansa Technik AG in Hamburg hat mit der ausgemusterten Lufthansa-Boeing 737-500 "Greifswald" ein hochwertiges Trainingsgerät für die Ausbildung des technischen Nachwuchses übernommen. … weiter

Airline setzt ihre Flottenmodernisierung fort Jüngste Boeing 747-8 von Lufthansa landet in Frankfurt

27.01.2015 - Am Dienstag ist in Frankfurt die 16. Boeing 747 der neuesten Jumbo-Version 747-8 von Lufthansa gelandet. Der jüngste Vierstrahler im deutschen Register wird ab Februar in Dienst gestellt und soll … weiter

Niederländische Niedrigpreisairline Neue Farben für Transavia

27.01.2015 - Die zur Air France-/KLM-Gruppe gehörende Fluggesellschaft will mit einem überarbeiteten Erscheinungsbild ein besonders kundenfreundliches Image erzeugen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 02-2015?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


FLUG REVUE 02/2015

FLUG REVUE
02/2015
12.01.2015

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- F-35 an Deck
- Lufthansa Billig-Langstrecken
- E-2D Hawkeye
- Nacht-Hub Leipzig
- Ariane 6 startet früher
- La Compagnie Atlantikdienst
- Rosetta Details
- Helvetic E-Jets

aerokurier iPad-App