24.07.2013
aero.de

Lufthansa Cargo plant ersten Flug mit Boeing 777F nach Nordamerika

Lufthansa Cargo zählt die Tage bis zur Lieferung ihrer ersten Boeing 777F.

"Unsere erste 777F wird in der zweiten Oktoberhälfte eintreffen", grenzte Lufthansa Cargo-Sprecher Michael Göntgens den Liefertermin gegenüber aero.de ein. Das zweite Flugzeug werde im November folgen. Pünklich zur Hochsaison für Luftfracht stehen Lufthansa Cargo dann zwei werksneue Frachter zur Verfügung, mit denen das Unternehmen bei Bedarf seine Winterkapazitäten erhöhen kann.

Die 777F werden langfristig ältere MD-11F in Frankfurt ablösen. Zunächst könnten die beiden neuen Maschinen aber die saisontypischen Nachfragespitzen im November und Dezember abfangen, sagte Göntgens. "Das werden wir allerdings sehr kurzfristig entscheiden."

Als erste Ziele der 777F sollen die Streckenplaner der Lufthansa inzwischen New York John F. Kennedy, Chicago O`Hare und Atlanta auserkoren haben. "Es ist richtig, dass unsere Planungen derzeit in den nordamerikanischen Markt gehen", bestätigte der Sprecher. Eine endgültige Entscheidung sei aber noch nicht gefallen.

Lufthansa Cargo hat in ihrem mit DHL betriebenen Gemeinschaftsunternehmen AeroLogic bereits positive Erfahrungen mit der 777F gesammelt. "Wir freuen uns sehr auf dieses Flugzeug", sagte Göntgens.

Vorläufig plant man in Frankfurt mit fünf verbindlich bestellten Vollfrachtern von Boeing. Nach der Auslieferung der ersten zwei Flugzeuge in diesem Jahr sollen zwei weitere 777F im nächsten Jahr folgen. Die Übernahme der fünften Maschine sieht Lufthansa Cargo 2015 vor.



Weitere interessante Inhalte
Pilotenbriefing Lufthansa ersetzt Papier im Cockpit

20.04.2017 - Auf Lufthansa- und CityLine-Flügen soll der „electronic Flight Folder“ zukünftig das Papierbriefing ersetzen. Bereits seit Anfang April hat die Fluggesellschaft die Applikation im Einsatz, ab 1. Mai … weiter

Taufe und Einsatzbeginn A350 in der Lufthansa-Flotte

05.04.2017 - Mit der „Nürnberg“ hat Lufthansa im Februar ihre erste A350 in Dienst gestellt. Der neue Zweistrahler ist wirtschaftlicher und deutlich leiser. … weiter

Flugzeugtaufe Zweite Lufthansa A350 heißt nun offiziell “Stuttgart”

03.04.2017 - Auch die zweite A350-900 der Lufthansa hat nun einen Namen. Bei einer Feier auf dem Flughafen in Echterdingen wurde der Langstreckenjet als „Stuttgart“ getauft. … weiter

Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

30.03.2017 - 335 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 100. … weiter

Neuer Zweistrahler 777-9 ist am teuersten Boeing erhöht die Listenpreise

28.03.2017 - Boeing hat die hauseigenen Listenpreise für Verkehrsflugzeuge erhöht. Gegenüber der letzten Preiserhöhung vom Juli 2015 stiegen die Listenpreise um rund 2,2 Prozent. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App