19.11.2014
FLUG REVUE

Ausbau des Angebots in PolenLufthansa fliegt nach Bydgoszcz

Die Lufthansa erweitert ihr Angebot nach Polen im Sommerflugplan 2015 um die Strecke Frankfurt-Bydgoszcz. Die polnische Stadt wird erstmals von der deutschen Airline angeflogen.

Embraer 195 CityLine Nummer 1

Seit 2009 fliegt der Embraer E-Jet bei Lufthansa CityLine. Foto und Copyright: Embraer  

 

Mit der neuen Strecke bindet die Lufthansa nun neun polnische Städte an ihre Drehkreuze in Frankfurt und München an. Die Verbindung nach Bydgoszcz wird montags, mittwochs, freitags und sonntags mit einer Embraer 190 der Lufthansa CityLine durchgeführt. Das Flugzeug bietet 100 Sitzplätze in der Business und Economy Class. LH 1382 verlässt Frankfurt um 10.55 Uhr und erreicht Bydgoszcz nach einer Stunde und 30 Minuten um 12.25 Uhr. Der Rückflug LH 1383 landet um 14.45 Uhr in Frankfurt. „Lufthansa hat das dichteste Streckenangebot eines europäischen Carriers in Polen. Mit Bydgoszcz fliegen wir nun rund 240 Mal pro Woche aus unseren Hubs Frankfurt und München in neun Städte Polens. Damit sind wir klarer Marktführer auf Verbindungen zwischen Deutschland und unserem östlichen Nachbarland“, sagt Kay Kratky, Mitglied des Lufthansa Passagevorstandes Operations & Hub Frankfurt. Neben Flügen nach Bydgoszcz bietet Lufthansa im Sommer 2015 auch Nonstop-Verbindungen nach Gdansk, Kattowitz, Krakau, Lublin, Poznan, Rzeszów, Warschau und Wroclaw. 



Weitere interessante Inhalte
Jahresbilanz 2016 Embraer liefert insgesamt 225 Flugzeuge aus

16.01.2017 - Im vergangenen Jahr hat der brasilianische Flugzeughersteller 108 Verkehrsflugzeuge und 117 Business-Jets an Kunden übergeben. Das sei das höchste Auslieferungsvolumen seit sechs Jahren. … weiter

Frankfurt streicht 125 Flüge Wintereinbruch behindert Flugbetrieb in Deutschland

13.01.2017 - Ein schneereicher Wintereinbruch mit starkem Wind hat am Freitag zu Störungen beim Flugbetrieb geführt. Auch das Drehkreuz Frankfurt wurde nicht verschont. … weiter

US-Niedriegpreisairline Jet Blue Kostenloses und schnelles Internet in jedem Flugzeug

13.01.2017 - Die amerikanische Fluggesellschaft JetBlue hat ihre komplette Flotte mit Internettechnologie ausgestattet. Für die Passagiere ist der Zugang kostenlos. … weiter

Deutsches Drehkreuz ändert seine Strategie Frankfurter Passagierzahl 2016 leicht gesunken

13.01.2017 - Der Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt musste im Jahr 2016 einen leichten Rückgang der Passagierzahlen hinnehmen. Zum Jahresende erholte sich das Aufkommen wieder. Die Fracht legte deutlich zu. … weiter

Tägliche Verbindung nach Seoul Asiana kommt mit A380 nach Frankfurt

13.01.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines setzt ab dem 5. März einen Airbus A380 auf der Strecke Frankfurt-Seoul ein. Bisher bediente eine Boeing 747 die Route. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App