07.05.2011
FLUG REVUE

Lufthansa A380 trifft Ju 52Lufthansa-Generationentreffen: Airbus A380 und Ju 52 in Hamburg

Airbus A380 meets Junkers Ju 52 - mit einem Generationentreffen hat Lufthansa am Samstag in Hamburg den 75. Geburtstag der D-AQUI sowie die Übernahme des Airbus A380 "Wien" in die Flotte gefeiert.

Auf dem Vorfeld des Airbus-Auslieferungszentrums in Finkenwerder trafen sich am Samstag zwei Flaggschiffe der Lufthansa aus ganz unterschiedlichen Epochen. Die inzwischen 75 Jahre alte Junkers Ju 52 erinnerte an den Flugbetrieb in den 1930er Jahren, technische Präzision und Einsatzzuverlässigkeit des Propellerzeitalters.

Direkt dahinter parkte sozusagen der technische Urenkel. Mit dem Airbus A380 "Wien" übernahm Lufthansa das siebte Exemplar des Musters in ihre Flotte. Erst vor knapp einem Jahr hatte Lufthansa ihre erste A380 erhalten.

Nach einer Feierstunde mit mehreren hundert Ehrengästen rollten die D-AQUI und die D-AIMG zur Piste 05 des Airbus Werksflughafens und hoben kurz nacheinander ab.

Die D-AQUI wird von der Lufthansa Berlin Stiftung betrieben und ist seit ihrer Restaurierung im Jahr 1986 wieder aktives Mitglied der Flotte. Rund 185.000 Gäste flogen seitdem mit - und wie es am Samstag hieß, mit einem Load-Factor von meist 100 Prozent!



Weitere interessante Inhalte
Neue Sitzplätze und schallisolierende Vorhänge Emirates A380: Erneuerte Bar im Oberdeck

23.02.2017 - Eines der Markenzeichen der Emirates-A380 ist die Bar im hinteren Oberdeck, an der sich Gäste der Business Class die Zeit vertreiben können. In ihren künftigen Jets verbessert Emirates den … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

22.02.2017 - Emirates hat ihren letzten, neuen Airbus mit GP7200-Triebwerken der Engine Alliance übernommen. Ihre künftigen A380 hat sie sich mit den alternativ angebotenen Rolls-Royce Trent-Triebwerken bestellt. … weiter

Airline-"Roadshow" kommt im März nach Frankfurt Emirates sucht Piloten in Deutschland

22.02.2017 - Für ihre Flotte von 250 Großraumjets und für weitere, schon bestellte 220 Flugzeuge sucht Emirates aus Dubai Piloten. Gesucht werden fertig ausgebildete Flugzeugführer mit Erfahrung. Auch aus der … weiter

Rekordauslieferungen im Verkehrsflugzeuggeschäft Airbus-Konzernbilanz leidet unter A400M

22.02.2017 - Der Luftfahrtkonzern Airbus hat am Mittwoch seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Trotz guter Auftragslage und Rekordproduktion bei den Verkehrsflugzeugen belastete der … weiter

Tarifkonflikt bei Lufthansa Trotz Einigung droht neues Ungemach

16.02.2017 - Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) haben die Schlichtungsempfehlung zum Thema Vergütung angenommen. Die Airline will die dadurch entstehenden Kosten aber anderweitig … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App