15.05.2014
FLUG REVUE

Beruf und StudiumLufthansa Group sucht 380 Auszubildende

Die Lufthansa hat ihre freien Ausbildungsplätze ausgeschrieben. Auch Studienprogramme gibt es, etwa in den Bereichen Ingenieurwissenschaften und Finanzwesen.

Lufthansa Ausbildung

Die Lufthansa-Gruppe bietet interessante Ausbildungen in diversen Luftfahrtberufen. © Foto und Copyright: Lufthansa / Gregor Schläger  

 

Europas größte Airline-Gruppe schreibt auf ihren Job-Portalen www.Be-Lufthansa.com, www.swiss.com/karriere und www.austrianairlines.ag/jobscareer die gesamte Vielfalt von Ausbildungs- und Studienprogrammen für 2015 aus. Rund 20 verschiedene Berufe stehen für 2015 zur Auswahl.

Die Bandbreite reicht dabei von Luftverkehrskaufmann/-frau und Fluggerätmechaniker/in, über Koch und Köchin bis hin zu Kaufleuten für Spedition und Logistikdienstleistungen. Die meisten Ausbildungsplätze bietet die Lufthansa Group in Frankfurt, Hamburg, München, Zürich und Wien an. Aber auch an weiteren Lufthansa-Group-Standorten haben junge Menschen die Möglichkeit, ihren Berufseinstieg zu starten.
Auch verschiedene Studienprogramme stehen zur Wahl. Unter anderem gibt es diese in den Ingenieurswissenschaften bei der Lufthansa Technik, die Bachelorprogramme Aviation, Finance oder Logistics oder das Swiss Experience Programm für Bachelor Absolventen in Aviatik an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Bei den Studienprogrammen kooperiert die Lufthansa Group mit verschiedenen Hochschulen.

Neu in diesem Jahr: die Kooperation mit der Fachhochschule Worms. Ebenso erstmals im Angebot ist das Masterprogramm „Finance“ mit der Goethe Universität Frankfurt.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Airbus-Zweistrahler für München Lufthansa übernimmt zweite A350

24.02.2017 - Zwei Wochen nach Beginn des Liniendienstes der ersten A350 hat Lufthansa das zweite Flugzeug dieses Typs nach München überführt. … weiter

Instandhaltung von Getriebefan-Triebwerken Lufthansa Technik und MTU gründen Gemeinschaftsunternehmen

21.02.2017 - Lufthansa Technik und MTU Aero Engines haben am Montag eine Vereinbarung zur Gründung eines Joint Ventures unterzeichnet. Das neue Unternehmen soll Triebwerke der PW1000G-Familie instand halten. … weiter

Lufthansa Technik Noch Ausbildungsplätze frei

21.02.2017 - Bei der Lufthansa-Technik-Gruppe werden die letzten freien Ausbildungsplätze in Kürze vergeben. Für fünf Berufe können sich Interessenten noch bewerben. … weiter

Tarifkonflikt bei Lufthansa Trotz Einigung droht neues Ungemach

16.02.2017 - Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) haben die Schlichtungsempfehlung zum Thema Vergütung angenommen. Die Airline will die dadurch entstehenden Kosten aber anderweitig … weiter

Flugzeugwartung bei Lufthansa Technik Nachtschicht in Hamburg

13.02.2017 - Wenn am Flughafen abends die Lichter ausgehen, dann herrscht in der Wartung Hochbetrieb. Wir haben eine Nachtschicht bei Lufthansa Technik in Hamburg begleitet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App