22.01.2016
FLUG REVUE

Auslieferungsflug startet in FinkenwerderLufthansa holt erste A320neo nach Frankfurt

Als weltweit erster Betreiber holt die Deutsche Lufthansa am Freitag den ersten Kunden-Airbus-A320neo nach Frankfurt. Noch am Wochenende sollen die Flüge mit Passagieren beginnen.

Airbus A320neo Lufthansa D-AINA Finkenwerder

D-AINA, der erste Airbus A320neo für Lufthansa, ist auch das weltweit erste Flugzeug dieser neuen Generation im Airline-Liniendienst. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Die erste A320neo werde gegen 14.00 Uhr in Frankfurt/Main erwartet, teilte die Deutsche Lufthansa am Freitag mit. Die Landung an der neuen neo-Heimatbasis in Frankfurt werde als Livestream im Internet übertragen. Das Flugzeug war bereits am Mittwoch offiziell in Hamburg-Finkenwerder an Lufthansa übergeben worden.

Nach bisher unbestätigten Angaben soll die weltweit erste A320neo einer Airline mit der Registrierung D-AINA am Sonnabend von Frankfurt als LH9916 zu Personalschulungsflügen zum Baden-Airpark in Söllingen aufbrechen und am Sonntag, erstmals mit Passagieren, die Rotation LH010/LH017 von Frankfurt nach Hamburg und zurück bedienen. Außerdem sollen die Flüge LH110/LH115 von Frankfurt nach München und zurück bedient werden. Für den Montag und Dienstag sollen ebenfalls Pendeleinsätze zwischen Frankfurt und München geplant sein.

UPDATE

Flug LH9922 hob um 13.34 Uhr in Hamburg-Finkenwerder in südlicher Richtung ab. Damit ist die erste Kunden-A320neo auf dem Weg nach Frankfurt.

Die Landung erfolgte um 14.14 Uhr auf der Frankfurter Südbahn 25L.



Weitere interessante Inhalte
neo-Großkunde leidet unter Getriebefan-Kinderkrankheiten IndiGo beschränkt Reiseflughöhe ihrer A320neo

24.03.2017 - Die indische Fluggesellschaft IndiGo hat ihre Piloten angewiesen, als maximale Reiseflughöhe ihrer Airbus A320neo nur noch auf 30.000 Fuß zu steigen, um die Triebwerke der neuen Zweistrahler zu … weiter

Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

24.03.2017 - Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene Untersuchungen. … weiter

Temperaturempfindliche Fracht Lufthansa Cargo Cool Center in Frankfurt wird ausgebaut

24.03.2017 - Am 22. März hat Lufthansa Cargo in Frankfurt mit dem Ausbau des Cool Centers begonnen. Ab Spätsommer dieses Jahres sollen hier weitere 8.000 Quadratmeter für Kühlfracht, wie beispielsweise … weiter

Noch mehr neue Zweistrahler für Bayern Lufthansa stockt München auf 15 Airbus A350 auf

22.03.2017 - Am Drehkreuz München werden weitere fünf Airbus A350 von Lufthansa stationiert, so dass deren Gesamtzahl dort auf 15 Flugzeuge steigt. … weiter

Vietnam Airlines Mit Airbus A350 XWB ab Frankfurt

21.03.2017 - Ab Januar 2018 bedient Vietnam Airlines die Strecken von Frankfurt nach Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt mit dem neuen Airbus 350-900. Der Airbus-Zweistrahler ersetzt den bisher auf diesen Strecken … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App