22.01.2016
FLUG REVUE

Auslieferungsflug startet in FinkenwerderLufthansa holt erste A320neo nach Frankfurt

Als weltweit erster Betreiber holt die Deutsche Lufthansa am Freitag den ersten Kunden-Airbus-A320neo nach Frankfurt. Noch am Wochenende sollen die Flüge mit Passagieren beginnen.

Airbus A320neo Lufthansa D-AINA Finkenwerder

D-AINA, der erste Airbus A320neo für Lufthansa, ist auch das weltweit erste Flugzeug dieser neuen Generation im Airline-Liniendienst. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Die erste A320neo werde gegen 14.00 Uhr in Frankfurt/Main erwartet, teilte die Deutsche Lufthansa am Freitag mit. Die Landung an der neuen neo-Heimatbasis in Frankfurt werde als Livestream im Internet übertragen. Das Flugzeug war bereits am Mittwoch offiziell in Hamburg-Finkenwerder an Lufthansa übergeben worden.

Nach bisher unbestätigten Angaben soll die weltweit erste A320neo einer Airline mit der Registrierung D-AINA am Sonnabend von Frankfurt als LH9916 zu Personalschulungsflügen zum Baden-Airpark in Söllingen aufbrechen und am Sonntag, erstmals mit Passagieren, die Rotation LH010/LH017 von Frankfurt nach Hamburg und zurück bedienen. Außerdem sollen die Flüge LH110/LH115 von Frankfurt nach München und zurück bedient werden. Für den Montag und Dienstag sollen ebenfalls Pendeleinsätze zwischen Frankfurt und München geplant sein.

UPDATE

Flug LH9922 hob um 13.34 Uhr in Hamburg-Finkenwerder in südlicher Richtung ab. Damit ist die erste Kunden-A320neo auf dem Weg nach Frankfurt.

Die Landung erfolgte um 14.14 Uhr auf der Frankfurter Südbahn 25L.



Weitere interessante Inhalte
Schnellere Passagierabfertigung in Frankfurt Bundespolizei testet Selbstbedienungs-"Kiosk"

09.12.2016 - Seit Donnerstag erprobt die Bundespolizei am Frankfurter Flughafen ein neues Selbstabfertigungssystem für Fluggäste. Durch das Eingeben der eigenen Daten soll die Grenzabfertigung schneller gehen. … weiter

Neuer aus der Mobilfunkbranche Thorsten Dirks wird Eurowings-Chef

07.12.2016 - Der Lufthansa-Aufsichtsrat hat den CEO der Telefonica Deutschland AG in den Vorstand berufen. Thorsten Dirks übernimmt zum 1. Mai 2017 das Ressort Eurowings und Aviation Services. … weiter

Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter

Fraport ändert Entgeltordnung Rabatte und Preiserhöhungen in Frankfurt

02.12.2016 - Am Frankfurter Flughafen wird es keinen Sonder-Rabatt für neue Fluggesellschaften wie beispielsweise Ryanair geben. Die neue Entgeltordnung sieht zudem deutliche Erhöhungen für laute Flugzeuge vor. … weiter

A320-Kabinenstruktur nach dem Vorbild der Natur Bionische Trennwand gewinnt Bundespreis Ecodesign

30.11.2016 - Das Bundesumweltministerium hat Airbus für das Desgin einer Leichtbau-Trennwand mit dem Ecodesign-Preis ausgezeichnet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App