04.01.2016
FLUG REVUE

Personalplanung für 2016 vorgestelltLufthansa-Konzern will 4000 neue Mitarbeiter einstellen

Der Lufthansa-Konzern will 2016 rund 4000 neue Mitarbeiter einstellen. Darunter sind 2800 Flugbegleiter bei den Konzerngesellschaften und 240 Piloten bei Austrian Airlines und Eurowings.

Lufthansa Flugbegleiter Kabinenpersonal 2015

Die Lufthansa will 2016 rund 4000 neue Mitarbeiter einstellen. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Der Lufthansa-Konzern will im Jahr 2016 rund 4000 neue Mitarbeiter einstellen. Darunter seien auch 240 Piloten bei den Konzerntöchtern Austrian Airlines und bei Eurowings in Deutschland und Österreich, teilte Lufthansa mit.

Den größten Personalbedarf sieht der Konzern aber bei Flugbegleitern. Hier sind 2800 Stellen zu besetzen. Alleine 1400 Flugbegleiter werden bei Lufthansa gebraucht, davon 800 in Frankfurt und 600 in München. Weitere 800 Flugbegleiter sucht Swiss für den Standort Zürich. Außerdem benötigt Eurowings 360 Flugbegleiter, die sich auf die Standorte Wien, Düsseldorf und Hamburg verteilen. Schließlich will auch Austrian Airlines 200 Flugbegleiter in Wien einstellen. Hinzu kommen noch 30 Flugbegleiter für Lufthansa CityLine für den Standort München.

Nach einem Auswahlverfahren werden die Bewerber binnen zwölf Wochen auf ihre Tätigkeit vorbereitet. Lufthansa bietet unterschiedliche Beschäftigungsmodelle mit oder ohne Befristung an.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Zweistrahler wird noch vor Weihnachten geliefert Lufthansa-A350 startet zum Erstflug

29.11.2016 - Die erste A350-900 für Lufthansa ist am Dienstag in Toulouse zum Erstflug gestartet. … weiter

Arbeitskampf bei Lufthansa Piloten streiken am Dienstag weiter

27.11.2016 - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit streikt weiter: Am kommenden Dienstag sollen alle Kurzstreckenflüge bestreikt werden, am darauffolgenden Mittwoch dann alle Lufthansa-Flüge ab Deutschland. … weiter

Pilotenstreik bei Lufthansa Am Donnerstag fallen mehr als 900 Flüge aus

23.11.2016 - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat eine Fortsetzung des Streiks bei Lufthansa angekündigt. Die Airline reagiert mit einem weiteren "Sonderflugprogramm". … weiter

Neuer Airbus-Zweistrahler Übergabe-Termin für Lufthansa-A350 steht fest

23.11.2016 - Noch vor Weihnachten erhält Lufthansa den ersten Airbus A350-900. Auch der erste Linienflug ist schon geplant. … weiter

Neuer Pilotenstreik Lufthansa streicht 900 Flüge

22.11.2016 - Nachdem das Arbeitsgericht Frankfurt am Dienstagnachmittag eine einstweilige Verfügung der Lufthansa gegen den Streik ablehnte werden am Mittwoch wohl 900 Flüge ausfallen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App