27.08.2009
FLUG REVUE

Lufthansa fliegt ab März 2010 von München nach TaschkentLufthansa kündigt Privatair-Verbindung von München nach Taschkent an

Die schweizer Privatair wird ab März 2010 die Route von München nach Taschkent im Auftrag von Lufthansa bedienen. Eingesetzt wird eine Boeing 737-800 mit Schlafsesseln im vorderen Abteil der der Business Class.<br />

Lufthansa fliege ab dem 28. März 2010 erstmals von München nach Taschkent, teilte das Unternehmen heute mit. Die Hauptstadt Usbekistans werde künftig drei Mal wöchentlich bedient. Zum Einsatz komme eine bereits heute für Lufthansa fliegende Boeing 737 des Schweizer Unternehmens PrivatAir, die den Lufthansa Kunden 24 Business Class Sitze und 84 Sitze in der Economy Class biete.

„Mit der neuen Destination bieten wir unseren Kunden erstmals eine Direktverbindung von unserem Münchner Drehkreuz nach Zentralasien an. Durch den Einsatz der Boeing 737-800 können sich unsere Gäste zudem auf einen besonders hohen persönlichen Komfort freuen“, sagte Thomas Klühr, Lufthansa-Konzernbeauftragter und Leiter Hubmanagement in München.

Die Sitze der Business Class böten im Schlafmodus eine nahezu horizontale Liegefläche von zwei Metern Länge. Alle Plätze an Bord seien mit individuellen Bildschirmen ausgestattet und zeichneten sich durch ergonomisch geformte Rückenlehnen und zusätzliche Beinfreiheit aus.



Weitere interessante Inhalte
Neuer aus der Mobilfunkbranche Thorsten Dirks wird Eurowings-Chef

07.12.2016 - Der Lufthansa-Aufsichtsrat hat den CEO der Telefonica Deutschland AG in den Vorstand berufen. Thorsten Dirks übernimmt zum 1. Mai 2017 das Ressort Eurowings und Aviation Services. … weiter

Zweistrahler wird noch vor Weihnachten geliefert Lufthansa-A350 startet zum Erstflug

29.11.2016 - Die erste A350-900 für Lufthansa ist am Dienstag in Toulouse zum Erstflug gestartet. … weiter

Arbeitskampf bei Lufthansa Piloten streiken am Dienstag weiter

27.11.2016 - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit streikt weiter: Am kommenden Dienstag sollen alle Kurzstreckenflüge bestreikt werden, am darauffolgenden Mittwoch dann alle Lufthansa-Flüge ab Deutschland. … weiter

Pilotenstreik bei Lufthansa Am Donnerstag fallen mehr als 900 Flüge aus

23.11.2016 - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat eine Fortsetzung des Streiks bei Lufthansa angekündigt. Die Airline reagiert mit einem weiteren "Sonderflugprogramm". … weiter

Neuer Airbus-Zweistrahler Übergabe-Termin für Lufthansa-A350 steht fest

23.11.2016 - Noch vor Weihnachten erhält Lufthansa den ersten Airbus A350-900. Auch der erste Linienflug ist schon geplant. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App