26.01.2010
FLUG REVUE

Lufthansa Sommerziele DUSLufthansa mit neuen Strecken ab Düsseldorf zum Sommerflugplan

Lufthansa baut ihr Angebot in Düsseldorf zum Sommerflugplan weiter aus. Nach Angaben der Airline wird das Nonstop-Angebot mit Flügen nach Athen, Danzig (Gdansk), Dubrovnik, Neapel und Toronto erweitert.

„Wir können damit unseren Kunden noch mehr attraktive Flugziele und Nonstop-Verbindungen anbieten. Gemeinsam mit unseren Partnern werten wir unser Flugangebot in Düsseldorf konsequent und zum Vorteil unserer Kunden weiter auf“, erklärte Carsten Wirths, Verkehrsleiter West der Lufthansa Passage Airlines.

Athen, Danzig, Dubrovnik und Neapel werden im Sommer erstmalig ins Programm aufgenommen, teilte die Fluggesellschaft mit. Erneut angeflogen wird Toronto.Der Lufthansa Flugplan für Düsseldorf umfasst im Sommer 58 Nonstop-Zielorte in Deutschland, Europa und Nordamerika.

Ab dem 30. März wird Danzig fünfmal pro Woche (montags-freitags) mit einem Canadair Regional Jet 700 (CR7) angeflogen.

Ab diesem Sommer wird Lufthansa Neapel erstmals auch ab Düsseldorf nonstop anfliegen. Zweimal pro Woche (donnerstags und samstags) startet ein Canadair Regional Jet 900 (CR9) und verbindet Düsseldorf mit der Hauptstadt der Region Kampanien.

Fünfmal pro Woche wird Athen mit einem CR9 und zweimal wöchentlich Dubrovnik mit einem Canadair Regional Jet 700 (CR7) von Düsseldorf aus bedient.

Wieder Bestandteil des Lufthansa Flugplans sind in diesem Sommer die Ziele Inverness, Jersey, Mallorca, Newquay, Olbia, Rejkjavik und Venedig. Darüber hinaus wird die Flugverbindung von Düsseldorf nach Nizza um fünf Frequenzen auf tägliche Dienste aufgestockt.

Im Sommer fliegt Lufthansa auch wieder nach Toronto: Ab dem 13. Mai startet ein Airbus A330-300 dreimal pro Woche (montags, donnerstags und samstags), ab dem 24. Mai fünfmal pro Woche (montags, donnerstags-sonntags) und ab dem 4. Oktober dreimal pro Woche von Düsseldorf nach Toronto.

Mit dem erneuten Anflug von Toronto im Sommer wird das Lufthansa Nordamerika-Angebot ab Düsseldorf der Nachfrage entsprechend angepasst, erklärte die Airline. Die saisonale Verbindung nach Miami wird auch in diesem Jahr bis zum 23. Mai sowie ab dem 8. Oktober 2010 geflogen. Die Ziele Newark (New York) und Chicago werden ganzjährig bedient.



Weitere interessante Inhalte
Neue Routen ab Herbst Dreimal Deutschland mit Hop!

13.06.2017 - Die Air-France-Regionaltochter Hop! baut ihre Deutschlandverbindungen aus und bedient ab Herbst drei neue Routen in ihr Nachbarland. … weiter

Flaggschiff kommt 2018 auch nach Bayern Lufthansa stationiert fünf A380 in München

13.06.2017 - Lufthansa erweitert ihr Langstreckenangebot ab München ab Sommer 2018 mit fünf A380. Die Doppelstock-Riesen werden aus Hessen abgezogen, wo sich Lufthansa mit Fraport über die Ryanair-Ansiedlung … weiter

Emissionstests von Lufthansa Weniger Feinstaub durch Biokerosin

08.06.2017 - Lufthansa hat in Zusammenarbeit mit Lufthansa Technik und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) einen noch nicht zugelassenen vollsynthetischen Biotreibstoff untersucht und dabei … weiter

Großauftrag bei Cirrus Neue Schulflugzeuge für Lufthansa

06.06.2017 - Die Lufthansa-Flugschule "Lufthansa Aviation Training" (LAT) in Phoenix modernisiert ihre Flotte und kauft 25 neue Flugzeuge vom Typ Cirrus SR 20. Das Investitionsvolumen beträgt rund 11,5 Millionen … weiter

Neue berufliche Perspektiven für Flugbegleiter Lufthansa kreiert IHK-Abschluss für Dienstleistungssektor

02.06.2017 - In Kooperation mit der Flugbegleiter-Gewerkschaft UFO und der Fernschule ILS hat die Deutsche Lufthansa eine Weiterbildung geschaffen. Dem Kabinenpersonal soll diese neue Möglichkeiten auf dem … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App