22.12.2016
FLUG REVUE

Platzrundenflüge für PilotenLufthansa nennt A350-Trainingsplan

Seit Mittwoch ist der erste Lufthansa-Airbus A350 in Deutschland. Mit Trainingsflügen bereitet Lufthansa ihre Piloten auf die Einsätze ab Februar vor. Deren geplante Orte und Zeiten nannte die Airline am Donnerstag.

Erste A350 für Lufthansa in München 21. Dezember 2016

Die neue Münchnerin D-AIXA kommt für Traininigsrunden an verschiedene Flughäfen. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Vom 22. bis einschließlich 31. Dezember 2016 werde die A350-900 an verschiedenen deutschen Flughäfen zu Gast sein, teilte Lufthansa am Donnerstag mit. Damit könne das weltweit modernste Langstreckenflugzeug in der Woche bis Silvester auch außerhalb von München erlebt werden.

Aus Wettergründen können die Flüge aber jederzeit und kurzfristig abgesagt oder geändert werden. Ebenso können die Uhrzeiten abweichen. So flog die A350 am Donnerstag, entgegen der Ankündigung, kurzfristig von Stuttgart nach Dresden und nicht nach Manching.

 

Sonntag, 25. Dezember 2016

11:00 Uhr Abflug von München nach Leipzig

11:55 Uhr Landung in Leipzig, Weiterflug nach Hannover

13:40 Uhr Ankunft in Hannover und Weiterflug nach Nürnberg um 14:30 Uhr

14:30 Uhr Ankunft in Nürnberg, Weiterflug um 15:40 Uhr nach München

16:10 Uhr Ankunft in München, Weiterflug nach Stuttgart um 16:40 Uhr

17:20 Uhr Ankunft in Stuttgart und Weiterflug nach München

18:10 Uhr Ankunft in München

 

Montag, 26. Dezember 2016

11:00 Uhr Abflug von München nach Calons Vatry im Nordosten Frankreichs

12:20 Uhr Landung in Calons Vatry. Starts und Landungen 

15:10 Uhr Weiterflug nach München

16:30 Uhr Ankunft in München

 

Dienstag, 27. Dezember 2016

09:00 Uhr Abflug von München nach Leipzig

09:55 Uhr Landung in Leipzig und  Weiterflug nach Hamburg

10:50 Uhr Ankunft in Hamburg

11:20 Uhr Abflug in Hamburg und Weiterflug nach Hannover

11:45 Uhr Ankunft in Hannover und  Weiterflug  nach München

12:50 Uhr Ankunft in München

14:00 Uhr Start in München und Weiterflug nach Stuttgart

14:40 Uhr Ankunft in Stuttgart und Weiterflug nach Nürnberg

15:15 Uhr Ankunft in Nürnberg und Rückflug nach Stuttgart

15:50 Uhr Ankunft in Stuttgart und Weiterflug nach München

16:40 Uhr Ankunft in München

 

Die weiteren Flüge bis zum 31. Dezember wurden noch nicht genannt.



Weitere interessante Inhalte
Besondere Fluglagen bei hoher Beschleunigung Lufthansa verbessert "Upset Recovery" Training

28.03.2017 - Lufthansa Aviation Training und AMST-Aviation kooperieren künftig bei der Ausbildung von fliegendem Personal für die Bewältigung extremer Fluglagen. Das "Upset Prevention and Recovery Training" (UPRT) … weiter

Codeshare Vereinbarung Lufthansa und Cathay Pacific intensivieren Zusammenarbeit

28.03.2017 - Passagiere der Airlines in der Lufthansagruppe können zukünftig in Hong Kong nahtlos auf Anschlussflüge von Cathay Pacific umsteigen. Die beiden Konzerne haben am 27. März ein entsprechendes … weiter

Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

24.03.2017 - Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene Untersuchungen. … weiter

Temperaturempfindliche Fracht Lufthansa Cargo Cool Center in Frankfurt wird ausgebaut

24.03.2017 - Am 22. März hat Lufthansa Cargo in Frankfurt mit dem Ausbau des Cool Centers begonnen. Ab Spätsommer dieses Jahres sollen hier weitere 8.000 Quadratmeter für Kühlfracht, wie beispielsweise … weiter

Sommerflugplan am Münchner Airport Lufthansa-Tochter Eurowings baut aus

22.03.2017 - Die Low-Cost-Fluggesellschaft Eurowings stationiert mit Beginn des Sommerflugplans vier Flugzeuge in München. 32 Ziele, von Amsterdam bis Zadar, fliegt die Airline ab Sonntag vom zweitgrößten … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App