13.11.2014
aero.de

Neue KlasseLufthansa: Premium Eco vorzeitig auf allen 747-8 verfügbar

Die Lufthansa Premium Economy Class geht neun Tage früher als geplant auf der gesamten Boeing 747-8 Teilflotte an den Start.

Lufthansa premium economy class

Lufthansa Premium Economy. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Bereits ab 22. November 2014 werde die Reiseklasse erstmals auf allen Strecken angeboten, die mit einer Boeing 747-8 geflogen werden, teilte Lufthansa am Mittwoch in Frankfurt mit.

Ursprünglich war der Starttermin auf der neuesten und modernsten Langstreckenflotte von Lufthansa für den 1. Dezember vorgesehen. "Die neue Kabine konnte jedoch schneller als geplant eingebaut werden", so Lufthansa in einer Aussendung.

Die gesamte Lufthansa-Langstreckenflotte soll bis Spätsommer 2015 mit der Premium Economy Class ausgestattet sein. Die Flugzeuge werden sukzessiv umgerüstet, nach der B747-8-Flotte werde die Airbus A380-Flotte mit der neuen Klasse ausgestattet.

Die Gesamtbestuhlung der 747-8 verändert sich durch die vierte Beförderungsklasse von 362 auf 340 Sitze. Der neue Jumbo wird auch weiterhin acht First Class- und 92 Business Class-Sessel, aber nur noch 208 Economy-Sitze an Bord haben.

Das Premium Economy-Abteil schließt im Hauptdeck der 747-8 an die Business Class an. Seine 32 Plätze verteilen sich auf vier 2-4-2-Reihen.

Für die A380 bedeutet die Einführung der Premium Eco, dass bald nur noch 488 statt 526 Passagiere mitfliegen dürfen. Auch im Flaggschiff tastet Lufthansa die acht Plätze in der First nicht an. Die Business Class wird von 98 auf 92 Sitze etwas kleiner ausfallen, im Economy-Abteil stehen nur noch 336 statt vorher 420 Sitze zur Verfügung.

Die bis zu 52 Premium Economy-Passagiere der A380 werden bequem im Bug des Hauptdecks reisen, ebenfalls in 2-4-2-Reihen.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Airbus-Zweistrahler für München Lufthansa übernimmt zweite A350

24.02.2017 - Zwei Wochen nach Beginn des Liniendienstes der ersten A350 hat Lufthansa das zweite Flugzeug dieses Typs nach München überführt. … weiter

Tarifkonflikt bei Lufthansa Trotz Einigung droht neues Ungemach

16.02.2017 - Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) haben die Schlichtungsempfehlung zum Thema Vergütung angenommen. Die Airline will die dadurch entstehenden Kosten aber anderweitig … weiter

Erster offizieller Linienflug Lufthansa-A350 startet nach Delhi

10.02.2017 - Am Freitag nahm die erste A350-900 der Lufthansa ihren regulären Liniendienst von München nach Delhi auf. … weiter

7,9 Millionen Passagiere im Januar Lufthansa Group mit zwölf Prozent im Plus

09.02.2017 - Die Airlines der Lufthansa Group haben im Januar rund 7,9 Millionen Fluggäste befördert. Dies entspricht einer Steigerung von 12,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Hauptverantwortlich dafür war … weiter

Sonderflug München-Hamburg Die erste Lufthansa-A350 fliegt sich warm

09.02.2017 - Lufthansa feiert ihren ersten Airbus A350-900 mit einem ausgebuchten Sonderflug von München nach Hamburg und zurück. Einen Tag später startet der neue Zweistrahler in den regulären Liniendienst. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App