03.06.2016
FLUG REVUE

Lufthansa auf der ILASiegerflieger und A320neo zu Besuch in Berlin

Zum Ausklang der ILA am Samstag können die Besucher den „Siegerflieger“ am Boden und den Flottenneuzugang A320neo am Himmel bestaunen.

Lufthansa_Boeing_747-8_D-ABYI_Siegerflieger_Ankunft_Tegel_WM14

In vollem WM-Ornat brachte der Lufthansa-"Siegerflieger" das deutsche Weltmeisterteam aus Brasilien zur Feier nach Berlin-Tegel. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Zum traditionell vollsten Publikumstag schickt die Lufthansa ihre zwei derzeit interessantesten Vorzeigeflugzeuge. Um 9.10 Uhr wird der weltweit erste Airbus A320neo auf dem ILA-Gelände in Berlin landen, gefolgt von der Boeing 747-8 – besser bekannt als Fanhansa „Siegerflieger“. Letzterer brachte 2014 die deutsche Fußballnationalelf von Rio nach Berlin. Besucher können sehen, wo die frischgebackenen Weltmeister mit dem Pokal gesessen haben.

Neben dem Weltmeistereuphorie versprühenden Jumbo präsentiert sich die A320neo als Nachhaltigkeitsnovum. Die Lufthansa stellte weltweit als erste dieses Muster am 25. Januar 2016 in Dienst, am 1. April folgte die zweite Maschine.

Die Ankunft des Fliegers kann man als Besucher durchaus überhören. Aufgrund der neuen Triebwerkstechnologie ist die 85-Dezibel-Lärmkontur einer startenden A320neo um etwa 50 Prozent kleiner als die vergleichbare Kontur des Vorgängermodells. Getreu dem Motto der ILA – „Nachhaltigkeit und technologische Innovationen“ – verspricht der Airbus einen Blick in die Unternehmenszukunft. Die Lufthansa Group hat 116 Flugzeuge der neuesten Generation bestellt. Alleine in diesem Jahr sollen insgesamt 52 fabrikneue Flugzeuge an den Lufthansa-Konzern ausgeliefert werden.



Weitere interessante Inhalte
Vorfeld-Unfall am Frankfurter Flughafen Leere Lufthansa-A380 kollidiert mit Catering-Truck

21.08.2017 - Kurz nach seiner Ankunft aus Shanghai ist ein leerer Lufthansa-Airbus A380 am Sonntagabend auf dem Frankfurter Flughafen mit einem Transporter für Bordverpflegung zusammengestoßen. Dessen Fahrer wurde … weiter

Nahost-Airline vergibt Cockpitjobs Qatar Airways sucht airberlin-Piloten

18.08.2017 - Kurz nach der Insolvenz-Nachricht von airberlin hat Qatar Airways in Berlin zwei Rekrutierungs-Veranstaltungen für Piloten der deutschen Fluggesellschaft angesetzt. … weiter

Ryanair will Lufthansa-Übernahme verhindern Kartellbeschwerde gegen airberlin-Hilfen

16.08.2017 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair hat bei der EU-Kommission Beschwerde gegen die Bundeshilfen für airberlin eingereicht. Die Hilfen verstießen gegen Wettbewerbsrecht und dienten nur … weiter

Flugverkehr geht weiter airberlin stellt Insolvenzantrag

15.08.2017 - Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft airberlin hat am Dienstag ein Insolvenzverfahren eröffnet. Dieser Schritt erfolgte, nachdem Großinvestor Etihad das Ende seiner finanziellen Unterstützung … weiter

Bestseller Jumbo Jet Top 10: Auslieferungen Boeing 747-Modelle

14.08.2017 - Bis dato wurden 1532 von 1552 bestellten Boeing 747 ausgeliefert. Der US-Flugzeugbauer bot insgesamt 20 Unterversionen des Jumbo Jets an. Über die beliebtesten Varianten gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot