18.09.2015
FLUG REVUE

Alle Langstreckenflugzeuge modifiziertLufthansa schließt Kabinen-Umrüstung ab

Die Lufthansa hat die im Jahr 2011 begonnene Modernisierung der Kabinen der Langstreckenflotte abgeschlossen. Alle 106 Airliner fliegen nun mit neuer Innenausstattung.

Lufthansa premium economy class

Lufthansa Premium Economy. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Die Kosten des Umrüstungsprogramms belaufen sich auf rund 1,5 Milliarden Euro. Alle 106 Langstrecken-Jets verfügen nun über die aktuelle Kabine in der Business und Economy Class. Die neue First-Class-Ausstattung findet sich in 76 Flugzeugen. Im Rahmen der Umrüstung hat Lufthansa Technik rund 39000 Sitze aus­ge­tauscht, modifiziert oder bei neuen Flugzeugen eingebaut: 600 Sitze in der First Class, 7000 Sitze in der Business Class und mehr als 27600 Sitze in der Economy Class.

Der Einbau von rund 3600 Sitzen für die neue Premium Economy Class in die Langstreckenflugzeuge der Lufthansa soll im Herbst abgeschlossen sein. Neben den Sitzen modifizierte die Fluggesellschaft auch das Inflight Entertainment mit neuen Bildschirmen und einem größeren Audio- und Video-Angebot. Außerdem verfügen alle Flugzeuge über einen Breitband-Internetzugang. Drei Viertel der Langstreckenflugzeuge besitzen einen direkten Zugang zum Mobilfunknetz zum Versand von SMS oder zur Datensynchronisierung über die eigenen mobilen Geräte. Das Umrüstungsprogramm umfasste mehr als 1,4 Millionen Arbeitsstunden.



Weitere interessante Inhalte
Ryanair will Lufthansa-Übernahme verhindern Kartellbeschwerde gegen airberlin-Hilfen

16.08.2017 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair hat bei der EU-Kommission Beschwerde gegen die Bundeshilfen für airberlin eingereicht. Die Hilfen verstießen gegen Wettbewerbsrecht und dienten nur … weiter

Flugverkehr geht weiter airberlin stellt Insolvenzantrag

15.08.2017 - Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft airberlin hat am Dienstag ein Insolvenzverfahren eröffnet. Dieser Schritt erfolgte, nachdem Großinvestor Etihad das Ende seiner finanziellen Unterstützung … weiter

Bestellt A380-Großkunde Emirates nach? "Ruler" aus Dubai besucht Airbus in Finkenwerder

15.08.2017 - Am Montag hat der Premierminister von Dubai, "His Highness Sheikh Mohammed bin Rashid Al Maktoum", das Airbus-Flugzeugwerk in Hamburg besucht und dabei die neuesten A380 für Emirates besichtigt. … weiter

Leasing endet schon vor der Ersatzlieferung SIA mustert ihre erste A380 aus

14.08.2017 - Singapore Airlines hat den Leasingvertrag ihres ersten Airbus A380 beendet. Bislang wollte das Unternehmen damit warten, bis die erste von fünf neu nachbestellten A380 "auf dem Hof" steht. … weiter

Bestseller Jumbo Jet Top 10: Auslieferungen Boeing 747-Modelle

14.08.2017 - Bis dato wurden 1532 von 1552 bestellten Boeing 747 ausgeliefert. Der US-Flugzeugbauer bot insgesamt 20 Unterversionen des Jumbo Jets an. Über die beliebtesten Varianten gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot