10.06.2016
FLUG REVUE

Kooperationsvertrag für London GatwickLufthansa Technik kümmert sich um easyJet

Die Lufthansa Technik Maintenance International wird die technische Betreuung der easyJet-Flotte am Flughafen London Gatwick übernehmen.

Lufthansa Technik Allgemein

Lufthansa Technik ist einer der größten Dienstleister in Sachen Flugzeugwartung. Foto und Copyright: Lufthansa Technik  

 

Wie Lufthansa Technik mitteilt, umfasst der Kooperationsvertrag die Light Base Maintenance der 55 in London Gatwick stationierten Flugzeuge von easyJet. Es handelt sich dabei um Flugzeuge des Typs Airbus A319/A320, künftige A320neo sollen ebenfalls durch die Lufthansa Technik betreut werden. Auch bei technischen Ausfällen (Aircraft on Ground) wird der Dienstleister den Low-Cost-Carrier unterstützen.

Vor Ort befinden sich 60 Mitarbeiter des Wartungsbetriebs, die jede Nacht zwei Checks durchführen können. Die Light Base Maintenance umfasst Routine-Checks und Verschleißreparaturen in regelmäßigen Abständen.

Lufthansa Technik verfügt weltweit über 30 Tochterunternehmen und Beteiligungen. Das Angebot von Lufthansa Technik umfasst das gesamte Service-Spektrum für Verkehrsflugzeuge in den Bereichen Wartung, Reparatur, Überholung, Modifikation und Umrüstung, Triebwerke und Komponenten.



Weitere interessante Inhalte
Lufthansa Technik Shenzen Technologiezentrum in China feiert Jubiläum

27.04.2017 - Ursprünglich gegründet für die Schubumkehr-Instandhaltung, heute Technologiezentrum der Lufthansa-Technik-Gruppe in Asien: Das Unternehmen am Baoan Airport Shenzhen feiert sein 15-jähriges Bestehen. … weiter

Produktionsmeilenstein für die A320-Familie 7500. Standardrumpf-Airbus endmontiert

27.04.2017 - Im US-Endmontagewerk Mobile hat Airbus jetzt das 7500. Flugzeug seiner A320-Familie endmontiert. Es ist eine A321 für American Airlines. … weiter

Lufthansa Technik Offene Plattform für digitale Instandhaltung

26.04.2017 - Lufthansa Technik hat die Big-Data-Plattform AVIATAR entwickelt, auf der digitale Dienstleistungen zur Instandhaltung, Reparatur und Überholung angeboten werden sollen. … weiter

Arbeiten in der Luftfahrt Traineeprogramm der Lufthansa Technik

25.04.2017 - Bei Lufthansa Technik beginnt die Bewerbungsphase für das „StartTechnik“-Traineeprogramm. Das Angebot richtet sich an Studienabsolventen aus den Ingenieurs- und Wirtschaftswissenschaften. … weiter

Pilotenbriefing Lufthansa ersetzt Papier im Cockpit

20.04.2017 - Auf Lufthansa- und CityLine-Flügen soll der „electronic Flight Folder“ zukünftig das Papierbriefing ersetzen. Bereits seit Anfang April hat die Fluggesellschaft die Applikation im Einsatz, ab 1. Mai … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App