19.12.2016
FLUG REVUE

Vertragliche Übergabe in ToulouseLufthansa übernimmt ihre erste A350

Die Deutsche Lufthansa hat am Montag in Toulouse ihren ersten Airbus A350 übernommen. Der neue Großraumzweistrahler wird am Mittwoch nach Deutschland gebracht.

Airbus A350-900 Lufthansa Transfer of Title

Mit einer Unterschrift wechselte die 308,1 Millionen Dollar teure A350-900 den Besitzer. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Lufthansa veröffentlichte am Montag Fotos ihrer rechtlichen A350-Übergabe mit der entscheidenden Unterschrift. Der "Transfer of Title" (ToT) markiert den Eigentümerwechsel, mit dem das Flugzeug auch seine endgültige Registrierung, hier D-AIXA, erhält.

Der Buchstabe in der Registrierung steht für Deutschland, A für die Gewichtsklasse der großen Verkehrsflugzeuge, I bei Lufthansa für Flugzeuge von Airbus, X für "Extra Wide Body" im Namen der A350 und A für das erste Flugzeug der Lufthansa-Serie.

Am Mittwoch soll die A350-900 nach München reisen. In Deutschland wird Lufthansa Technik zunächst noch Restarbeiten erledigen und 21 Sitze der Premium Economy Class einrüsten.

Die ersten Planeinsätze der A350 von Lufthansa im Liniendienst sind ab Anfang Februar von München aus auf der Route nach Delhi vorgesehen. Als zweites Ziel ist Boston angekündigt. Vorher wird der Zweistrahler bei kürzeren Einsätzen zur Pilotenschulung eingesetzt und beim "Route Proving" die Lufthansa-Stationen und Flughäfen auf die Abfertigung des neuen Flugzeugmusters vorbereiten. Im März und April folgen die nächsten Flugzeuge für Lufthansa.



Weitere interessante Inhalte
Bauarbeiten verringern die Flughafenkapazität Frankfurt erneuert Startbahn 18 West

18.05.2017 - Die Fraport AG erneuert die Startbahn 18 West in Frankfurt. Auf rund 1450 Metern Länge wird der Startbahnbelag erneuert. Bei dieser Gelegenheit installieren die Hessen auch noch eine sparsame … weiter

Lufthansa Technik Neuer Standort in Dubai South eingeweiht

18.05.2017 - Der neue Standort von Lufthansa Technik Middle East (LTME) im Aviation District in Dubai South ist nun voll in Betrieb. … weiter

Erfolgreicher Drehkreuzflughafen in Süddeutschland Lufthansa-Airbus wirbt für Airport München

15.05.2017 - Ein Lufthansa-Airbus A320 würdigt den 25-jährigen Geburtstag des Flughafens München mit einer Sonderlackierung. Für den deutschen Flag-Carrier ist Bayern in dieser Zeit zum zweiten Drehkreuz … weiter

SR Technics erweitert Portfolio Line Maintenance für A350 und A320neo

12.05.2017 - Der Schweizer Instandhaltungsdienstleister SR Technics wartet in Genf und Zürich nun auch Airbus A350 und A320neo. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

10.05.2017 - Mit mehr als 13000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App