15.06.2012
aero.de

Lufthansa übernimmt zehnte A380Lufthansa übernimmt zehnten Airbus A380

Lufthansas A380-Flotte wächst schnell: Heute übernahm die Fluggesellschaft bereits ihr zehntes Exemplar in Hamburg-Finkenwerder. Airbus hat damit 77 A380 ausgeliefert.

Lufthansa in dieser Woche ihren zehnten Airbus A380 erhalten. Das Flugzeug mit dem Kennzeichen D-AIMJ wurde der größten deutschen Fluggesellschaft in Hamburg-Finkenwerder übergeben und trägt den Taufnamen "Brüssel" am Bug.
Die "Mike Juliet" folgt auf die A380 mit der MSN072 und dem Kennzeichen D-AIMI (Taufname "Berlin"), die Airbus Mitte Mai an Lufthansa lieferte. Mit der Flotte wächst auch der A380-Flugplan der Kranich-Airline. Ab 1. August wird Lufthansa den Typ unter anderem auch seiner Linie von Frankfurt in die texanische Öl- und Finanzmetropole Houston einsetzen.
Lufthansa hat insgesamt 17 A380 bei Airbus bestellt, die nach aktuellem Plan bis Ende 2015 geliefert werden sollen. Das Star Alliance-Mitglied lässt die Flugzeuge mit 526 Sitzen bestuhlen.



Weitere interessante Inhalte
Gebühren-Streit Lufthansa und Fraport nähern sich an

06.07.2017 - Die deutsche Airline und der Flughafenbetreiber haben eine erste Einigung über kurzfristige Kostenentlastungen unterzeichnet. … weiter

Gemeinsames Dach in Toulouse Airbus schließt Konzernumbau ab

04.07.2017 - Airbus hat Anfang Juli den Konzernumbau abgeschlossen. Im Rahmen der "Integrationsstrategie" zog die verkleinerte Konzernführung aus Paris und München nach Toulouse um und wurde dort auf die bereits … weiter

Premiere an der Côte d’Azur Emirates fliegt mit A380 nach Nizza

03.07.2017 - Den Eröffnungsflug von Dubai zum Nice Côte d’Azur International Airport absolvierte der Airbus-Doppeldecker vergangenen Samstag. … weiter

Flaggschiff kommt 2018 auch nach Bayern Lufthansa stationiert fünf A380 in München

13.06.2017 - Lufthansa erweitert ihr Langstreckenangebot ab München ab Sommer 2018 mit fünf A380. Die Doppelstock-Riesen werden aus Hessen abgezogen, wo sich Lufthansa mit Fraport über die Ryanair-Ansiedlung … weiter

Winterflugplan Singapore Airlines fliegt häufiger nach Paris

13.06.2017 - Singapore Airlines erhöht im Winterflugplan die Frequenz in die französische Hauptstadt - und will die Route mit einer Boeing 777 anstelle eines Airbus A380 bedienen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App