15.06.2012
aero.de

Lufthansa übernimmt zehnte A380Lufthansa übernimmt zehnten Airbus A380

Lufthansas A380-Flotte wächst schnell: Heute übernahm die Fluggesellschaft bereits ihr zehntes Exemplar in Hamburg-Finkenwerder. Airbus hat damit 77 A380 ausgeliefert.

Lufthansa in dieser Woche ihren zehnten Airbus A380 erhalten. Das Flugzeug mit dem Kennzeichen D-AIMJ wurde der größten deutschen Fluggesellschaft in Hamburg-Finkenwerder übergeben und trägt den Taufnamen "Brüssel" am Bug.
Die "Mike Juliet" folgt auf die A380 mit der MSN072 und dem Kennzeichen D-AIMI (Taufname "Berlin"), die Airbus Mitte Mai an Lufthansa lieferte. Mit der Flotte wächst auch der A380-Flugplan der Kranich-Airline. Ab 1. August wird Lufthansa den Typ unter anderem auch seiner Linie von Frankfurt in die texanische Öl- und Finanzmetropole Houston einsetzen.
Lufthansa hat insgesamt 17 A380 bei Airbus bestellt, die nach aktuellem Plan bis Ende 2015 geliefert werden sollen. Das Star Alliance-Mitglied lässt die Flugzeuge mit 526 Sitzen bestuhlen.



Weitere interessante Inhalte
Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

11.09.2017 - 336 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 90. … weiter

Großbaustelle A380 Airbus will die A380 umbauen

11.09.2017 - Mit einem ganzen Verbesserungspaket will Airbus sein Flaggschiff als „A380plus“ den Airlines wieder schmackhafter machen. Grundgedanke: Mehr Sitze an Bord sollen die Kosten pro Sitzplatz unter das … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

07.09.2017 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Gebrauchte Leasing-Jets mit dichter Bestuhlung Hi Fly will ab 2018 zwei A380 einsetzen

05.09.2017 - Die weltweit aktive portugiesische Leasingfirma Hi Fly will ab 2018 auch zwei gebrauchte Airbus A380 ins Portfolio nehmen. … weiter

Übernahmepoker um insolvente Airline airberlin: Interessenten blicken in die Bücher

30.08.2017 - Am Mittwoch hat der Luftfahrt-Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl Einblick in die airberlin-Bücher genommen. Niki Lauda hat unterdessen ein eigenes Übernahmeangebot für die airberlin-Tochter NIKI … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot