06.05.2010
FLUG REVUE

50 Jahre Boeing LufthansaLufthansa und Boeing feiern 50 Jahre Zusammenarbeit bei Jets

Wenige Tage vor der Übernahme ihres ersten Airbus A380 feiert die Lufthansa Jubiläum mit Boeing. Bei einem Festakt erinnerten beide Unternehmen an 50 Jahre Zusammenarbeit. Die Boeing 747-400 "Düsseldorf" trägt ein Jubiläumsdesign.

In den vergangenen 50 Jahren gab es kaum ein Boeing-Flugzeugmuster, dass nicht auch bei der Lufthansa im Einsatz war. Mit der Übernahme der ersten Boeing 707 „Intercontinental Jet“  im Jahr 1960 begann zugleich das Zeitalter des Düsenpassagierfluges bei der Lufthansa.

Kurz darauf stellte die Airline auch die Boeing 720 in Dienst. Bis in die 1980er Jahre gehörte die 707 zur Flotte. Zweites Muster war Mitte der 1960er Jahre die Boeing 727. Sie war als "Europa-Jet" bei der Lufthansa im Dienst.

Für die Boeing 737, den „Baby Jet“, war Lufthansa, gemeinsam mit United Airlines, sogar der Startkunde. Sie forcierte maßgeblich die Entwicklung des Kurzstreckenflugzeuges. Nach der 737-100 folgte rasch die 737-200 in den Farben von Lufthansa. Derzeit sind noch Boeing 737-300 und 737-500 bei der Lufthansa im Einsatz, auch wenn inzwischen zahlreiche Airbus-Muster auf der Kurz- und Mittelstrecke zur  Flotte gehören.

Für die Boeing 747 zählte Lufthansa ebenfalls zu den ersten Kunden und setzte den Jumbo seit Anfang der 1970er Jahre auf zahlreichen Interkontinentalstrecken und weltweit erstmals als Vollfrachter bei Lufthansa Cargo, sowie weltweit erstmals im Ferienflugbereich bei Condor ein. Aktuell hat Lufthansa 30 Boeing 747-400 in der Flotte. 20 Boeing 747-8 sind bereits fest bestellt und werden ab 2011 geliefert.

Liste der Boeing-Baureihen im Lufthansa-Einsatz:
Boeing 707
Boeing 727
Boeing 737-100, -200, -300, -500
Boeing 747-100, -200, -200F, -400
Boeing 747-8 ist bestellt

Bei der Konzernhistorie finden sich noch weitere Anknüpfungspunkte: So betrieb Lufthansa auch die DC-10, Condor hat Boeing 757 und 767 in der Flotte. Die Boeing 777 wird zumindest als Frachter betrieben - im DHL-Joint Venture "Aero Logic".



Weitere interessante Inhalte
Neuer aus der Mobilfunkbranche Thorsten Dirks wird Eurowings-Chef

07.12.2016 - Der Lufthansa-Aufsichtsrat hat den CEO der Telefonica Deutschland AG in den Vorstand berufen. Thorsten Dirks übernimmt zum 1. Mai 2017 das Ressort Eurowings und Aviation Services. … weiter

Zweistrahler wird noch vor Weihnachten geliefert Lufthansa-A350 startet zum Erstflug

29.11.2016 - Die erste A350-900 für Lufthansa ist am Dienstag in Toulouse zum Erstflug gestartet. … weiter

Arbeitskampf bei Lufthansa Piloten streiken am Dienstag weiter

27.11.2016 - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit streikt weiter: Am kommenden Dienstag sollen alle Kurzstreckenflüge bestreikt werden, am darauffolgenden Mittwoch dann alle Lufthansa-Flüge ab Deutschland. … weiter

Pilotenstreik bei Lufthansa Am Donnerstag fallen mehr als 900 Flüge aus

23.11.2016 - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat eine Fortsetzung des Streiks bei Lufthansa angekündigt. Die Airline reagiert mit einem weiteren "Sonderflugprogramm". … weiter

Neuer Airbus-Zweistrahler Übergabe-Termin für Lufthansa-A350 steht fest

23.11.2016 - Noch vor Weihnachten erhält Lufthansa den ersten Airbus A350-900. Auch der erste Linienflug ist schon geplant. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App