10.03.2010
FLUG REVUE

Lufthansa versteigert zwei A380-PremierensitzeLufthansa versteigert A380-Premierensitze

Zugunsten des Hilfsprojekts "United Charity" versteigert die Deutsche Lufthansa zwei Erstflug-Passagiersitze an Bord ihrer ersten A380 "Frankfurt am Main". Deren Ziel ist allerdings noch geheim.

Die Plätze an Bord des A380-Premierenfluges bei Lufthansa mit viel Prominenz seien sonst nicht käuflich, teilte United Charity auf der Webseite mit. Der Erstflug mit der D-AIMA beginne in Frankfurt am Main und führe, laut bisheriger Planung, Ende Mai oder Anfang Juni "vielleicht" nach New York, Schanghai oder Johannesburg. 

Versteigert würden zwei Sitze in der Economy Class. Die erfolgreichen Bieter könnten wahlweise, nach nur kurzem Aufenthalt, mit der gleichen A380 nach Frankfurt zurückreisen oder, nach beliebiger Verlängerung auf eigene Kosten, per sonstigem Lufthansa-Linienflug zurückreisen. Auch dann sei der Rückflug inklusiv.

Der Auktionserlös werde direkt an das Hilfsprojekt der Lufthanseaten "Eine tägliche Mahlzeit in Vietnam" weitergeleitet. Am heutigen Mittwoch lag das Gebot bei 3200 Euro. Die Auktion auf der Webseite von United Charity soll am 19. März beendet werden.

 




Weitere interessante Inhalte
Neuer aus der Mobilfunkbranche Thorsten Dirks wird Eurowings-Chef

07.12.2016 - Der Lufthansa-Aufsichtsrat hat den CEO der Telefonica Deutschland AG in den Vorstand berufen. Thorsten Dirks übernimmt zum 1. Mai 2017 das Ressort Eurowings und Aviation Services. … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

07.12.2016 - Airbus hat 200 A380 ausgeliefert. Die jüngste Übernahme ging, wenig überraschend, an Emirates. … weiter

Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter

Emirates A380 startet zum kürzesten Linienflug

02.12.2016 - Emirates setzt nun täglich zwischen Dubai und der katarischen Hauptstadt Doha einen Airbus A380 ein. Die Flugstrecke beträgt nur 379 Kilometer. … weiter

Zweistrahler wird noch vor Weihnachten geliefert Lufthansa-A350 startet zum Erstflug

29.11.2016 - Die erste A350-900 für Lufthansa ist am Dienstag in Toulouse zum Erstflug gestartet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App