20.07.2016
FLUG REVUE

Medienbericht über KurzstreckenübernahmeLufthansa vor airberlin-Beteiligung?

Die Deutsche Lufthansa könnte, so ein Bericht im "Handelsblatt", Teile des Kurzstreckenverkehrs von airberlin übernehmen. Damit könnte das Unternehmen sein dezentrales "Eurowings"-Netz stärken.

Airbus A320 airberlin

Der Kurzstreckenverkehr von airberlin abseits von Düsseldorf und Berlin könnte, laut unbestätigten Medienberichten, an Lufthansa verkauft werden. Foto und Copyright: airberlin  

 

Der Bericht im "Handelsblatt" wird weder von Lufthansa noch von airberlin bestätigt. Angeblich geht es um eine Lufthansa-Übernahme von "dezentralen" airberlin-Strecken, die nicht deren Drehkreuze Berlin und Düsseldorf berühren. Betroffen wären rund 40 Flugzeuge mit Besatzungen, die nach dem Gedankenspiel der neuen Lufthansa-Tochter Eurowings angegliedert werden könnten. airberlin behielte dann rund 100 Flugzeuge und ihren Netzwerkverkehr nach Düsseldorf und Berlin, der auch als strategischer Zubringer zu ihrem Großaktionär und Finanzier Etihad dient.

Unklar ist, was das Bundeskartellamt als Wettbewerbshüter zu der gemeldeten Lufthansa-Übernahme sagen würde. In Hamburg käme Lufthansa mit den airberlin-Strecken auf einen kombinierten Marktanteil von rund 70 Prozent. Die seit Jahren defizitäre airberlin hatte zuletzt ihre Flotte verkauft und zurück gemietet oder andwerweitig geleast. Die airberlin-Aktie reagierte auf die Berichte mit einer deutlichen Kursverbesserung.



Weitere interessante Inhalte
Mehrere Kaufinteressenten für insolvente Airline Bieterfrist für airberlin beendet

15.09.2017 - Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft airberlin hat am Freitag die Bieterfrist für Kaufangebote beendet. In der nächsten Woche sollen der oder die Käufer bestimmt und nach der Bundestagswahl … weiter

Krankmeldungswelle bei den Piloten UPDATE: Flugausfälle bei airberlin

12.09.2017 - Am Dienstag sind bei airberlin viele Flüge ausgefallen. Grund ist eine ungewöhnlich hohe Zahl von Krankmeldungen durch die Piloten. airberlin bezeichnet die Krise mittlerweile als existenzbedrohend. … weiter

Insolvente deutsche Airline airberlin stellt Karibik-Flüge ein

11.09.2017 - Zum 25. September beendet airberlin ihr Karibik-Flugprogramm ab Düsseldorf. Weitere Langstreckenflüge ab Düsseldorf und Berlin werden ebenfalls gestrichen. … weiter

Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

11.09.2017 - 336 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 90. … weiter

Insolvente airberlin EU-Kommission genehmigt Übergangskredit

04.09.2017 - Die EU-Kommission hat am Montag grünes Licht für den staatlichen Übergangskredit für airberlin gegeben. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot