09.12.2009
FLUG REVUE

Lufthansa versteigert Flüge ab einem EuroLufthansa-Werbe-Auktion: Flüge ab einem Euro

Für Kampfpreise ab einem Euro bietet die deutsche Fluggesellschaft morgen ausgewählte Flugtickets auf ihrer Webseite an.<br />

Lufthansa veranstalte am zehnten Dezember eine große Flugauktion, bei der zahlreiche Flüge in die ganze Welt schon ab einem Euro ersteigert werden könnten, teilte das Unternehmen heute mit. Von zehn bis 16 Uhr fänden 72 einzelne Auktionen statt.

Zur Wahl stünden zum Beispiel Flüge in der Business Class nach Bangkok, Buenos Aires oder Los Angeles. Ab einem Gebot von nur einem Euro könnten die Bieter außerdem Business Class-Flüge zu einem Ziel ihrer Wahl in Japan oder Indien ersteigern. Auch Flüge in der Economy Class stünden, zum Beispiel zu Zielen nach Wahl in Europa oder Afrika, im Angebot. Im Reisezeitraum vom 25. Dezember 2009 bis zum 30. April 2010 dürften alle Auktionsgewinner ihren Flug garantiert für jeden gewünschten Flugtag buchen.

Um an der Auktion teilzunehmen, sollten sich Interessierte mit ihrer Miles & More-Kartennummer und PIN oder mit einem Benutzernamen und Passwort auf der Lufthansa-Webseite einloggen. In vorgegebenen Schritten könnten sie ihr Gebot für einen gewünschten Flug erhöhen: Für Europaziele jeweils um fünf bis 50 Euro in der Economy Class oder zehn bis 100 Euro in der Business Class. Bei Langstreckenflügen zögen die Auktionsteilnehmer mit Gebotsschritten von zehn bis 100 Euro in der Economy Class sowie 30 bis 300 Euro in der Business Class an den Mitbietern vorbei. Unter „Meine Gebote“ erführen die Bieter sofort, ob sie den Zuschlag für ihren Traumflug erhalten hätten. Die Meistbietenden erhielten dann einen Anruf des Lufthansa Service Centers, bei dem die Buchung direkt vorgenommen werden könne.

Für die Flugauktion sei teilweise sogar ein innerdeutscher Zubringerservice im Gebot enthalten. Eine Umbuchung sei bei Verfügbarkeit in ausgewählten Buchungsklassen auch nach Ticketausstellung gegen eine Gebühr von 50 Euro möglich. Bei einer Umbuchung verfalle allerdings die Buchungsgarantie. Zudem können die Flüge nach Ticketausstellung nicht storniert werden. Miles & More Teilnehmer sammelten auf ersteigerten Flügen eine Meilengutschrift. Weitere Konditionen im jeweiligen Auktionsraum unter „Konditionen“ einsehbar.



Weitere interessante Inhalte
Vorfeld-Unfall am Frankfurter Flughafen Leere Lufthansa-A380 kollidiert mit Catering-Truck

21.08.2017 - Kurz nach seiner Ankunft aus Shanghai ist ein leerer Lufthansa-Airbus A380 am Sonntagabend auf dem Frankfurter Flughafen mit einem Transporter für Bordverpflegung zusammengestoßen. Dessen Fahrer wurde … weiter

Nahost-Airline vergibt Cockpitjobs Qatar Airways sucht airberlin-Piloten

18.08.2017 - Kurz nach der Insolvenz-Nachricht von airberlin hat Qatar Airways in Berlin zwei Rekrutierungs-Veranstaltungen für Piloten der deutschen Fluggesellschaft angesetzt. … weiter

Ryanair will Lufthansa-Übernahme verhindern Kartellbeschwerde gegen airberlin-Hilfen

16.08.2017 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair hat bei der EU-Kommission Beschwerde gegen die Bundeshilfen für airberlin eingereicht. Die Hilfen verstießen gegen Wettbewerbsrecht und dienten nur … weiter

Flugverkehr geht weiter airberlin stellt Insolvenzantrag

15.08.2017 - Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft airberlin hat am Dienstag ein Insolvenzverfahren eröffnet. Dieser Schritt erfolgte, nachdem Großinvestor Etihad das Ende seiner finanziellen Unterstützung … weiter

Zusätzlicher Passagier bei der Landung Lufthansa: Glückliche Geburt an Bord

08.08.2017 - Mitten über dem Atlantik brachte eine Passagierin auf dem Weg von Bogota nach Frankfurt einen gesunden Jungen zur Welt. Getauft wurde der Nachwuchs nach einem der an Bord helfenden Ärzte: Nikolai. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot