13.02.2015
FLUG REVUE

FlottenerneuerungLuxair kauft drei weitere Bombardier Q400

Bombardier hat Aufträge für drei Q400 NextGen von Luxair verbucht. Dazu kommen zwei Optionen.

Q400 Luxair

Luxair hat bereits sechs Bombardier Q400 im Dienst und bestellte im Februar 2015 drei weitere Flugzeuge zur Lieferung ab 2016 (Foto: Luxair).  

 

Die Beschaffung hat auf Basis von Listenpreisen einen Wert von 100 Millionen US-Dollar, so der Hersteller. Luxair fliegt bereits sechs Q400 und wird mit den neuen Flugzeugen die derzeit in Betrieb befindlichen Regionaljets ERJ-145 ersetzen.

Der Kauf der zusätzlichen Q400 ist Teil der Anfang Februar vom Verwaltungsrat genehmigten Strategie für die Flottenerneuerung. Diese Strategie „leitet sich aus der Notwendigkeit ab, die Kapazitäten von Luxair Luxembourg Airlines zu erhöhen, um mit dem Wachstum der Fluglinie Schritt halten zu können, wobei gleichzeitig die Stückkosten gesenkt werden sollen“, so die Fluggesellschaft.

In einem zweiten Schritt wird Luxair Flugzeuge mit einer neuen Triebwerksgeneration erwerben, die sich derzeit bei den Herstellern in der Entwicklung befinden. Diese Jets mit höherer Kapazität sollen zwischen 2018 und 2020 in die Flotte eingegliedert werden.

Nach Lieferung der Bombardier Q400, die 2016 starten soll, wird die Luxair-Flotte aus mindestens zehn Flugzeugen vom Typ Bombardier Q400 und einer Boeing 737-700 bestehen, die für Luxair Luxembourg Airlines im Einsatz sein werden, sowie aus drei Maschinen vom Typ Boeing 737-800 und einer Boeing 737-700, die für LuxairTours eingesetzt werden.



Weitere interessante Inhalte
Vom Pendler zum Hundertsitzer Top 10: Die meistgebauten Regionalflugzeuge

17.11.2016 - Ohne sie geht nichts: Regionalflugzeuge sind nach wie vor ein unverzichtbarer Teil des Luftverkehrs. Die Palette beginnt bei den traditionellen 19-Sitzern und endet mit den aktuellsten Mustern in … weiter

Neue innereuropäische Routen Flybe bietet mehr Flüge ab Hannover

01.08.2016 - Flybe feierte am Montag die Eröffnung ihrer ersten innereuropäischen Strecken mit der Einführung von zwei neuen täglichen Flügen ab Hannover nach Lyon und Mailand. … weiter

GECAS Leasing Drei neue Bombardier Q400 für airberlin

10.02.2016 - Durch einen Leasingvetrag mit GECAS erweitert erweitert airberlin seine Flotte von Bombardier Q400-Turboprops auf 20 Flugzeuge. … weiter

Großherzogtum will LH-Aktienpaket übernehmen Lufthansa will bei Luxair aussteigen

12.11.2015 - Lufthansa will ihre 13-prozentige Beteiligung an Luxair verkaufen. Das Großherzogtum plant, dieses Aktienpaket zunächst treuhänderisch zu übernehmen, um es dann einem neuen Interessenten zu verkaufen. … weiter

Bombardier-Verkauf an Ryukyu Air Commuter Erster Kunde für Q400-Combi

30.09.2015 - Japans Ryukyu Air Commuter ist der Erstkunde für die Bombardier Q400-Combi Cargo-Variante. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App