31.03.2010
FLUG REVUE

Malaysia Airlines: Großauftrag für Airbus

Die malayische Fluggesellschaft erweitert ihre Flotte mit 17 Airbus A330. Darunter sind auch zwei Frachter der neuesten Version A330-200F.

Malaysia Airlines hat bei Airbus 17 A330-Großraumflugzeuge fest in Auftrag gegeben, teilte der Airbus-Mutterkonzern EADS heute mit. Die Airline habe damit eine frühere Grundsatzvereinbarung über den Kauf von 15 A330-300-Passagierflugzeugen und einen zusätzlichen Auftrag für zwei A330-200F-Frachter für ihre Tochtergesellschaft MASkargo bestätigt.

Die Auslieferung der Passagierflugzeuge beginne in der ersten Jahreshälfte 2011 , der erste Frachter werde dagegen erst in der zweiten Jahreshälfte 2011 an MASkargo geliefert. Die neuen A330-300 erhielten eine Kabine für 283 Passagiere in zwei Klassen. Sie würden künftig das Rückgrat der Mittelstreckenflotte der Airline bilden, die damit Verbindungen im asiatisch-pazifischen Raum sowie in den Nahen Osten bedienen wolle.

„Die A330 ergänzen die anderen Flugzeuge, die wir im Rahmen unseres Flottenmodernisierungsplans bestellt haben. Die zusätzliche Kapazität wird uns die Erhöhung der Flugfrequenzen auf wichtigen Verbindungen und die Eröffnung neuer Strecken ermöglichen. Wir schaffen damit die Voraussetzung für die Beschleunigung unseres Wachstums“, sagte Azmil Zahruddin, Managing Director/CEO von Malaysia Airlines.

Malaysia Airlines betreibt derzeit schon 14 Airbus A330, davon 11 A330-300 sowie drei A330-200. Sie hat außerdem bereits sechs A380 bestellt.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Spezialtransporter Airbus beginnt Integration der Beluga XL

10.01.2017 - In den kommenden 18 Monaten erhält die Zelle des internen Airbus-Spezialtransporters Nase, Leitwerk und wichtige Systeme. … weiter

Airbus-Spezialtransporter So unterscheidet sich die Beluga XL von ihrer Vorgängerin

03.01.2017 - Die neue Beluga XL soll größere Komponenten als die bisherige Beluga ST transportieren können. Airbus gibt einen Einblick in die Besonderheiten der Konstruktion des neuen Spezialtransporters. … weiter

Modernisierter Langstreckenflieger Airbus zeigt die erste A330neo

02.01.2017 - Noch ohne Triebwerke, aber lackiert: Airbus hat vor Weihnachten Fotos der ersten A330neo veröffentlicht. Allerdings verzögert sich wohl die erste Auslieferung an TAP Portugal um mehrere Monate. … weiter

Sektionsmontage aus A330-Teilen Airbus beginnt Endmontage der Beluga XL

09.12.2016 - In Toulouse hat am Freitag die Endmontage der ersten Beluga XL begonnen. Der interne Spezialtransporter für Airbus soll in nur fünf Exemplaren gebaut werden. … weiter

Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App