03.06.2016
FLUG REVUE

Airbus in SonderbemalungMannschaftsairbus für BVB

Eurowings und der Fußballverein Borussia Dortmund haben für die kommende Saison eine Partnerschaft geschlossen.

Airbus A320 Eurowings Mannschaftsairbus Borussia Dortmund

Der neue Mannschaftsairbus für Borussia Dortmund von Eurowings. Foto und Copyright: Eurowings  

 

Wie die Fluggesellschaft mitteilt, wird sie die Spieler des BVB als dessen offizielle Airline zu Auswärtsspielen fliegen. Die Zusammenarbeit umfase zahlreiche Komponenten, die deutlich über ein herkömmliches Sponsoring heraus gingen. Dazu gehören Werbepräsenzen im Stadion und eine Kooperation im digitalen Bereich.

Auffälligstes Ergebnis der Zusammenarbeit ist der sogenannte Mannschaftsairbus: Das Flugzeug aus der Eurowings-Flotte vom Typ Airbus A320 ist neben dem Logo auf der Heckflosse durch und durch in schwarz gelb lackiert. Das soll dem Team einen represäntativen Umstieg vom Mannschaftsbus in den Airbus geben.

Durch die Kooperation möchte Eurowings seine Bekanntheit in Europa steigern. Mittelfristig plant die im letzten Jahr neu aufgestellte Lufthansa-Günstigtochter, auch außerhalb von Deutschland gegen die Konkurrenz von Ryanair und Easyjet anzutreten.

Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Max Kühnl


Weitere interessante Inhalte
Triebwerkshersteller aus München MTU will Invesitionsphase 2017 abschließen

23.02.2017 - MTU Aero Engines steigerte im vergangenen Geschäftsjahr erneut Umsatz und Gewinn. Nach großen Investitionen in neue Programme in den vergangenen Jahren will das Unternehmen in die Konsolidierung … weiter

Abschied vom Regionalfliegen Eurowings mustert letzte CRJ900 aus

16.02.2017 - Eurowings vereinheitlicht ihre Flotte mit der A320-Familie von Airbus. Am Mittwoch schied die letzte CRJ von Bombardier aus dem Bestand aus. … weiter

Tarifkonflikt bei Lufthansa Trotz Einigung droht neues Ungemach

16.02.2017 - Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) haben die Schlichtungsempfehlung zum Thema Vergütung angenommen. Die Airline will die dadurch entstehenden Kosten aber anderweitig … weiter

A380-Prototyp für Le Bourget Airbus gibt seltene Prototypen an Museen

07.02.2017 - Airbus hat eine Reihe seltener Prototypen ausgemustert und will sie an Luftfahrtmuseen abgeben. Darunter ist erstmals auch ein Airbus A380. … weiter

Tickets als Zehnerkarte zum festen Preis Eurowings testet Sammelkarte "Flightpass"

06.02.2017 - Die Lufthansa-Tochter Eurowings testet seit Montag ein neues Angebot: Zehn Flüge zum Paketpreis. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App