26.06.2015
FLUG REVUE

Geleaste Langstreckenflotte könnte schrumpfenMedien: Aeroflot plant größere Flottenreduzierung

Die russische Fluggesellschaft Aeroflot will ihre Flotte wegen schwacher Nachfrage im Lang- und Mittelstreckenbereich um bis zu 43 Flugzeuge reduzieren.

Boeing 787-8 Aeroflot

Nach der Abbestellung von 22 Boeing 787 erwägt Aeroflot nun auch Änderungen im Bestand ihrer geleasten Flotte. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die russische Fachzeitschrift "Air Transport Observer" meldete, es gehe Aeroflot um eine Optimierung von Kostenstruktur und Streckennetz. Bis zu 43 geleaste Flugzeuge könnten aus der Flotte ausscheiden. Aeroflot hat diese Berichte allerdings bisher nicht bestätigt. Angeblich geht es um acht Airbus A330-300 und 13 Boeing 777-300ER sowie um eine A320 und 21 Airbus A321 bei denen die Fluggesellschaft die vorzeitige Beendigung der Leasingverträge erwägt.

Unklar ist, ob die zum Teil fabrikneuen Flugzeuge komplett abgegeben werden sollen oder ob lediglich eine Änderung ihres Leasingstatuts angestrebt wird. Schon auf der kürzlich beendeten Pariser Luftfahrtmesse war bekannt geworden, dass Aeroflot von einer Bestellung von 22 Boeing 787 zurückgetreten ist. Russische Fluggesellschaften kämpfen derzeit mit erheblichen Nachfrageeinbrüchen, da der gesunkene Rubelkurs Auslandsreisen für russische Staatsbürger erheblich verteuert hat.



Weitere interessante Inhalte
EL AL mit CL6710 in 787 Neuer Recaro-Sitz im Liniendienst

13.09.2017 - EL AL setzt als erste Airline der Welt den neuen Recaro-Sitz CL6710 im Liniendienst ein. … weiter

Branchenriese meldet Meilenstein Boeing-Verkehrsflugzeuge: Eine Milliarde Flugstunden

13.09.2017 - Die weltweite Flotte aller Boeing-Verkehrsflugzeuge hat insgesamt eine Milliarde Flugstunden erreicht. Das meldet der amerikanische Flugzeughersteller nach der ersten September-Woche. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

07.09.2017 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Gericht ordnet Übernahme der Kosten an Pöbelnder US-Passagier muss Flugumkehr bezahlen

31.08.2017 - Fast 100.000 Dollar soll ein pöbelnder Passagier von Hawaiian Airlines bezahlen, weil sich der Kapitän seinetwegen zu einer teuren Umkehr hatte entschließen müssen. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

28.08.2017 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer fast 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot