21.08.2013
FLUG REVUE

Qatar Airways GepäckMehr Freigepäck bei Qatar Airways

Gute Nachrichten für Passagiere, die mit Qatar Airways verreisen. Ab dem 1. September erhöht die Airline in allen Klassen die Freigrenzen fürs Gepäck.

Qatar Freigepäck

Passagiere dürfen bei Qatar Airways künftig mehr Gepäck aufgeben. Foto: Qatar Airways  

 

Gäste der Economy Class können statt bisher 23 Kilogramm nun ein Gepäckstück mit einem maximalen Gewicht von 30 Kilogramm aufgeben. In der Business und First Class wird das zugelassene Gesamtgewicht für Freigepäck jeweils um 10 Kilogramm erweitert. Dann sind in diesen Klassen Gepäckstücke mit einem Gewicht von 40 beziehungsweise 50 Kilogramm erlaubt. Statusmitglieder des Qatar Airways Privilege Club profitieren zusätzlich, da sie grundsätzlich extra Freigepäck gemäß ihres Status aufgeben können.

Qatar Airways weist darauf hin, dass sich die Anzahl der zulässigen Gepäckstücke sich nach wie vor nach den jeweiligen Ticketbestimmungen richtet. Die neuen Grenzen gelten nicht auf Strecken, die dem sogenannten Piece Concept unterliegen, bei dem die Menge des zulässigen Gepäcks durch eine Höchstzahl an Gepäckstücken und nicht durch das Gewicht begrenzt wird.

Wer trotzdem mit Übergepäck verreist, kann auf der Website des Unternehmens eine Vergünstigung von bis zu 20 Prozent erwerben.
Die Airline mit Sitz in Doha verfügt über mehr als 120 Flugzeuge und bietet weltweite Verbindungen zu über 125 Destinationen an.



Weitere interessante Inhalte
Südamerikanische Zweistrahler für Doha Qatar Airways least vier A350 von LATAM

03.03.2017 - Qatar Airways mietet sich zusätzliche A350 von Oneworld-Partner LATAM, um Nachfragespitzen abzudecken. Die erste A350 fliegt seit Freitag für Qatar Airways auch nach Deutschland. Sie trägt dabei die … weiter

Mit Qatar Airways von Doha nach Auckland Längster Nonstop-Linienflug der Welt

06.02.2017 - Mit der Landung einer Boeing 777-200LR aus Doha nach 16 Stunden und 23 Minuten Flugzeit in Auckland hat Qatar Airways am Montag einen neuen Rekord für den längsten Nonstop-Linienflug der Welt … weiter

Wegen hohen Passagieraufkommens Qatar fliegt mit A380 nach Melbourne

14.12.2016 - Die Golf-Airline bedient die Strecke Doha - Melbourne künftig mit einem Airbus A380. Bisher kam eine Boeing 777 zum Einsatz. … weiter

Ausdehnung des Streckennetzes Qatar Airways fliegt 15 neue Ziele an

01.12.2016 - Auch für das kommende Jahr plant die Golf-Airline weiteres Wachstum. Dazu gehören neue Destinationen, auch in Europa. … weiter

Neubau erhält noch mehr Fläche für Lounges Fraport stockt künftiges Terminal 3 auf

11.11.2016 - Die Fraport AG will ihr neues Terminal 3 am Süden des Frankfurter Flughafens um eine Etage erhöhen. Damit haben die als Hauptnutzer angepeilten Nahost-Airlines noch mehr Fläche für Lounges zur … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App