21.11.2013
FLUG REVUE

Delta Air Lines erweitert VIP-ServiceMit dem Porsche zum Gate

Delta Air Lines hat seinen Gate-to-Gate-Service für Premiumkunden ausgebaut. Ab sofort dürfen Passagiere auch an den Drehkreuzen Los Angeles, New York und Minneapolis in einem Porsche Platz nehmen.

Porsche Gate-To-Gate-Service Delta Airlines

Mit dem Porsche zum Gate - diesen Luxus dürfen Deltas beste Kunden jetzt an weiteren Flughäfen genießen. Foto und Copyright: Delta Air Lines  

 

Das Programm startete 2011 als Versuch am Atlanta Hartsfield-Jackson International Airport. An Deltas größtem Hub wurden seither pro Tag im Durchschnitt 75 ausgewählte Premium-Passagiere mit Porsche-Fahrzeugen von Gate zu Gate transportiert.

Nun stehen am Los Angeles International Airport, am John F. Kennedy Airport in New York und am St. Paul International Airport in Minneapolis weitere Porsche Cayenne S Hybrid für Transferfahrten bereit. Zielgruppe sind Vielflieger, die am Skymiles Medallion-Programm teilnehmen.

Die Fahrzeuge des Sportwagenherstellers aus Zuffenhausen habe man sehr bewusst ausgewählt: Durch die Partnerschaft mit Porsche habe man eine sehr gute Möglichkeit gefunden, die umsatzträchtigsten Kunden zwischen zwei Flügen zu überraschen und zufriedenzustellen.



Weitere interessante Inhalte
Elektronische Geräte müssen aufgegeben werden USA verschärfen Handgepäckvorschriften

21.03.2017 - Seit Dienstag gilt eine neue Regelung für Passagiere, die aus bestimmten Ländern des Nahen Ostens, Afrikas und der Türkei in die USA einreisen. In der Kabine darf nur noch ein Mobiltelefon mitgeführt … weiter

Crystal Cabin Award 2017 21 Finalisten wollen den Kabinen-Oscar

20.03.2017 - In sieben Kategorien wird der Preis für Innovationen rund um die Flugzeugkabine Anfang April in Hamburg verliehen. Wir zeigen die Ideen der Finalisten. … weiter

Kurzfristige Sperre für sieben Nationen USA verschärfen Einreisebestimmungen

30.01.2017 - US-Präsident Trump hat am Freitag eine sogenannte "Executive Order" erlassen, die Staatsbürger von sieben Nationen grundsätzlich für die Einreise sperrt. Ausnahmen sind nur in Einzelfällen möglich. … weiter

Crystal Cabin Award Ideen für mehr Komfort beim Fliegen

24.01.2017 - Von Touchscreen-Fenstern bis zum beheizten Steinfußboden: 85 Flugzeugbauer, Airlines, Zulieferer, Ingenieursbüros und Universitäten bewerben sich um den Kabinen-Oscar, der am 4. April im Rahmen der … weiter

Neue Terminals und mehr Rollwege für New York Gouverneur will Flughafen JFK ausbauen

05.01.2017 - Der Gouverneur des US-Bundesstaates New York, Andrew Cuomo, will den internationalen Flughafen von New York City nach dem Vorbild des LaGuardia-Flughafens wesentlich umbauen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App