04.03.2015
FLUG REVUE

Lufthansa-NiedrigpreiskonzeptNeue Eurowings geht mit Kampfpreisen auf Langstrecke

Ab dem Winterflugplan wird die neue Eurowings auch die Langstreckenziele Dubai, Bangkok, Phuket, Varadero und Punta Cana ab Köln/Bonn mit ihren ersten beiden, von GECAS geleasten, Airbus A330-200 bedienen. Die Tickets werden ab sofort verkauft, Dubai ist schon ab 99,99 Euro einfach im Angebot.

Airbus_A320_A330-200_neue_Eurowings

Ein Airbus A320 in den Farben der "neuen Eurowings" und eine A330-200, die künftig touristische Langstrecken für Eurowings bedienen soll. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Der Eurowings-Projektleiter, Lufthansa-Passage-Vorstandschef Karl Ulrich Garnadt, sagte auf der Messe ITB in Berlin am Mittwoch, die A330-200 sei technisch, nach Reichweite, Kapazität, Verfügbarkeit und Kosten das ideale Flugzeug für die neue Marke, die im Langstreckenbereich bis zu sieben Flugzeuge betreiben soll. Nach den touristischen Zielen in der ersten Saison 2015/2016 seien auch einzelne, "normale" Langstrecken geplant, so Garnadt. Er nannte allgemein bereits die US-Westküste und Ziele im Indischen Ozean.

An Bord wird es, wie bei Germanwings, die drei Tarifklassen Basic, Smart und Best geben. Die Best-Gäste sitzen auf den neuen Sesseln der Premium Economy Class von Lufthansa mit einem Sitzabstand von 1,14 m.



Weitere interessante Inhalte
Ein Flugzeug wird stationiert Eurowings startet in Salzburg

11.01.2017 - Eurowings beginnt am Donnerstag mit dem Betrieb in Salzburg, wo im ersten Jahr 480000 Sitze angeboten werden sollen. … weiter

Neuer Spezialtransporter Airbus beginnt Integration der Beluga XL

10.01.2017 - In den kommenden 18 Monaten erhält die Zelle des internen Airbus-Spezialtransporters Nase, Leitwerk und wichtige Systeme. … weiter

OAG-Report Die zehn pünktlichsten Airlines 2016

05.01.2017 - Der britische Dienst für Luftfahrtdaten OAG hat seinen Pünktlichkeitsreport für das Jahr 2016 veröffentlicht. Deutsche Fluggesellschaften schafften es nicht unter die Top 10. … weiter

Größte deutsche Airline sucht Bewerber Lufthansa will 3000 neue Mitarbeiter einstellen

04.01.2017 - Der Lufthansa-Konzern will im Jahr 2017 mehr als 3000 neue Mitarbeiter einstellen. Der Großteil der Stellen ist für neue Flugbegleiter in den Airlines des Konzerns vorgesehen. … weiter

Modernisierter Langstreckenflieger Airbus zeigt die erste A330neo

02.01.2017 - Noch ohne Triebwerke, aber lackiert: Airbus hat vor Weihnachten Fotos der ersten A330neo veröffentlicht. Allerdings verzögert sich wohl die erste Auslieferung an TAP Portugal um mehrere Monate. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App