15.05.2015
FLUG REVUE

Lufthansa-AppFluginformationen auf der Apple Watch

Mit der neuen Lufthansa-App können Fluggäste ihre Apple Watch als Bordkarte nutzen und die wichtigen Details zum Flug am Handgelenk abrufen.

Lufthansa App Apple Watch

Lufthansa bietet Infos rund um die Flugreise auf der Apple Watch. Grafik und Copyright: Lufthansa  

 

Das bietet Lufthansa ihren Passagieren jetzt mit einer eigens für die neue Apple Watch entwickelten App. Als Reisebegleiter gibt die Anwendung dem Fluggast alle relevanten Informationen, die er während der verschiedenen Abschnitte seiner Lufthansa-Flugreise ab 24 Stunden vor seinem Flug abrufen kann. 

Die neue App auf der Apple Watch wird mit der klassischen Lufthansa-App auf dem iPhone oder iPad über Bluetooth verbunden und kann seit dem Verkaufsstart aus dem App Store gratis geladen werden. 

Technisch gesehen bündelt die neue Apple Watch App die flugbezogenen Daten und bereitet sie übersichtlich für das Display der Uhr auf. So erinnert die App den Fluggast bereits am Vortag an seine gebuchten Flüge, liefert ständig aktualisierte Informationen zum Flugstatus und zeigt Einsteigezeit, Terminal, Flugsteig und Sitzplatznummer an. Wie bei einem Timer ist dann minutengenau abzulesen, wie viel Zeit noch bis zum geplanten Boarding bleibt. Die Grafik wurde dabei eigens für das Display der Apple Watch entworfen. 

Diese Funktionalitäten stehen zunächst nur allen Miles & More-Teilnehmern zur Verfügung, die in der Lufthansa App für iPhone oder iPad eingeloggt sind. Für Reisende ohne eine Miles & More-Karte sind diese Funktionen zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar. Alle Fluggäste können in Passbook abgespeicherte Bordkarten automatisch auch auf ihrer Apple Watch anzeigen lassen und diese zum Boarding verwenden. Der Fluggast kann außerdem das aktuelle Wetter am Zielort bequem von seiner Uhr ablesen. 

Für die Entwicklung des neuen Angebots wurden zahlreiche Lufthansa-Kunden bezüglich ihrer Wünsche und Vorstellungen befragt.

Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Vorfeld-Unfall am Frankfurter Flughafen Leere Lufthansa-A380 kollidiert mit Catering-Truck

21.08.2017 - Kurz nach seiner Ankunft aus Shanghai ist ein leerer Lufthansa-Airbus A380 am Sonntagabend auf dem Frankfurter Flughafen mit einem Transporter für Bordverpflegung zusammengestoßen. Dessen Fahrer wurde … weiter

Nahost-Airline vergibt Cockpitjobs Qatar Airways sucht airberlin-Piloten

18.08.2017 - Kurz nach der Insolvenz-Nachricht von airberlin hat Qatar Airways in Berlin zwei Rekrutierungs-Veranstaltungen für Piloten der deutschen Fluggesellschaft angesetzt. … weiter

Ryanair will Lufthansa-Übernahme verhindern Kartellbeschwerde gegen airberlin-Hilfen

16.08.2017 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair hat bei der EU-Kommission Beschwerde gegen die Bundeshilfen für airberlin eingereicht. Die Hilfen verstießen gegen Wettbewerbsrecht und dienten nur … weiter

Flugverkehr geht weiter airberlin stellt Insolvenzantrag

15.08.2017 - Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft airberlin hat am Dienstag ein Insolvenzverfahren eröffnet. Dieser Schritt erfolgte, nachdem Großinvestor Etihad das Ende seiner finanziellen Unterstützung … weiter

Zusätzlicher Passagier bei der Landung Lufthansa: Glückliche Geburt an Bord

08.08.2017 - Mitten über dem Atlantik brachte eine Passagierin auf dem Weg von Bogota nach Frankfurt einen gesunden Jungen zur Welt. Getauft wurde der Nachwuchs nach einem der an Bord helfenden Ärzte: Nikolai. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot