27.03.2017
FLUG REVUE

Boeing 747-8F verliert zwei BestellungenNippon Cargo Airlines bestellt verbleibende Jumbos ab

Die japanische Frachtfluggesellschaft Nippon Cargo Airlines (NCA) hat ihre beiden verbliebenen Bestellungen für die Boeing 747-8F annulliert. Dies verlautete am Montag aus New Yorker Börsenkreisen.

Boeing 747-8F Nippon Cargo Airlines

Nippon Cargo Airlines hat ihre beiden verbliebenen 747-8-Bestellungen storniert. Foto und Copyright: Boeing  

 

Der Verlust der beiden Bestellungen trifft das 747-8-Programm derzeit empfindlich, da Boeing dringend neue Aufträge braucht, um die Linie gleichmäßig auszulasten. Der Frachtmarkt gilt als aussichtsreichster Markt des mit seinem Bugtor konkurrenzlosen Jumbo-Frachters.

Nach aktuellem Stand (Februar) muss Boeing nur noch sieben 747-8 der Passagierversion und 19 Boeing 747-8F bauen, beziehungsweise schon vorproduzierte Flugzeuge nur noch ausliefern, wovon die beiden abbestellten Flugzeuge abzuziehen wären. Zuletzt hatte der Expressfrachtriese UPS 14 Flugzeuge bestellt. Die in Tokio-Narita beheimatete NCA betreibt fünf Boeing 747-400F und acht Boeing 747-8F.



Weitere interessante Inhalte
Erste Boeing 747-8F für UPS Paketfrachter wird selbst zum "Paket"

14.07.2017 - Die erste Boeing 747-8F für UPS wird bei Boeing in Everett zur Lackierung vorbereitet. Dafür ist derzeit der gesamte Jumbo sorgfältig abgeklebt. … weiter

US-Hersteller meldet Kundenübergaben Boeing liefert 183 Flugzeuge im zweiten Quartal aus

11.07.2017 - US-Branchenriese Boeing hat im zweiten Quartal 2017 insgesamt 183 neue Verkehrsflugzeuge ausgeliefert. Rekordhalter wurde die Boeing 737 mit 123 Auslieferungen. … weiter

Zehnte 747-8 Intercontinental für Korean Air Letzter Passagierjumbo vor der Auslieferung

26.06.2017 - In Everett bereitet Boeing die vermutlich letzte Boeing 747-8 der Passagierausführung "747-8 Intercontinental" auf die Auslieferung vor. Nur als Frachter und Business Jet ist das Flaggschiff noch … weiter

Airlines wollen ihre Riesen-Zweistrahler später Boeing verschiebt 777X-Erstflug auf 2019

14.06.2017 - Boeing verschiebt den geplanten Erstflug seiner Boeing 777X um vier Monate von 2018 auf Februar 2019. Damit fängt der US-Flugzeughersteller eine leicht abgeschwächte Kundennachfrage auf. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

15.05.2017 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App