14.04.2009
FLUG REVUE

Qantas Sparprogramm - Verschiebung von A380-AuslieferungenQantas-Sparprogramm: A380-Übernahme wird verzögert

Die australische Fluggesellschaft Qantas will die Übernahme von vier ihrer bestellten A380-Großraumjets um zehn bis zwölf Monate verschieben. Dies sei nach Angaben des Unternehmens Bestandteil eines umfangreichen Sparprogramms.

Wie Qantas am Dienstag ebenfalls mitteilte, sollten auch zwölf Boeing 737-800 rund 14 Monate später als ursprünglich geplant übernommen werden. Außerdem wolle die Airline bis zu zehn ihrer Flugzeuge zeitweise stillegen. Dazu kämen noch diverse weitere Sparmaßnahmen.

Qantas verzeichne vor allem Rückgänge auf den interkontinentalen Verbindungen und im Frachtgeschäft. Bei den Töchtern QantasLink oder Jetstar sei der Geschäftsverlauf weiterhin zufrieden stellend.

Qantas hatte ihren ersten Airbus A380 im Herbst 2008 in Toulouse übernommen. Die Airline ist nach Singapore Airlines und Emirates der dritte Betreiber des Mega-Jumbos.

Modelle, Poster und viele weitere Accessoires zum Thema Airbus A380 finden Sie bei unserem Kooperationspartner flugstatistik.de



Weitere interessante Inhalte
Jumbo-Jet-Kunden Top 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

16.03.2017 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare? Darüber … weiter

Gegenverkehr mit bedrohlichen Folgen A380-Wirbelschleppen: Deutscher Business Jet muss notlanden

08.03.2017 - Ein deutscher Business Jet ist am 7. Januar beim Flug über dem arabischen Meer in die Wirbelschleppen unter einer entgegen kommenden A380 geraten. Der kleine Zweistrahler vollführte mehrere … weiter

Größtes Gerät fliegt aus Korea nach Hessen Asiana stellt Frankfurt auf A380 um

06.03.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines bedient ihre Route zwischen Seoul und Frankfurt seit Sonntag mit ihrem Flaggschiff Airbus A380-800. … weiter

Spektakulärer Sonderanstrich für Japans Flaggschiff ANA lackiert A380 als riesige Schildkröte

06.03.2017 - Japans größte Airline ANA schmückt ihren künftigen Airbus A380 mit einer Sonderlackierung als hawaiianische Meeresschildkröte "Flying Honu". … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

03.03.2017 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App