30.01.2015
FLUG REVUE

Neuer Anteilseigner erwirbt 9,99 ProzentQatar Airways beteiligt sich an der IAG Group

Die IAG Group, Mutterholding von British Airways, Iberia und Vueling, hat einen neuen Miteigentümer: Qatar Airways aus Doha stieg mit knapp zehn Prozent bei den Europäern ein.

Airbus A380 British Airways

Bei IAG, und damit auch bei deren Tochter British Airways, ist Qatar Airways neuer Mitbesitzer geworden. Foto und Copyright: British Airways  

 

Der Aktienkauf sei bereits vollzogen worden, meldete die IAG am Freitag. Laut IAG wurden 9,99 Prozent ihrer Anteile durch Qatar Airways erworben. IAG und Qatar Airways sind bereits in der Allianz Oneworld verbündet, nun rücke man geschäftlich noch enger zusammen, so IAG. "Wir sind hocherfreut, mit Qatar Airways eine der weltweit führenden Airlines als langfristig unterstützenden Anteilseigner gewonnen zu haben", sagte Willie Walsh, Chef von IAG. "Wir werden jetzt mit denen reden, wie wir noch enger zusammenarbeiten können und welche globalen Ziele die IAG hat."

Nicht-EU-Eigner dürften zwar bei einer EU-Airline keine Mehrheit erwerben, meldete Qatar Airways, man erwäge aber, den Anteil von 9,99 Prozent später noch zu erhöhen. Dies sei derzeit aber nicht beabsichtigt. "Mit Hilfe der IAG können wir unsere Strategie, westwärts zu wachsen, exzellent entwickeln", sagte Qatar-Airways-Vorstandschef Akbar Al Baker. "Wir wollen schon bald enger zusammenarbeiten und auf lange Sicht eine Partnerschaft aufbauen."



Weitere interessante Inhalte
Infrastruktur für den modernen Luftverkehr Top 10: Die größten Airports der Welt

29.12.2016 - Die Flughäfen sind zentrale Knotenpunkte im weltweiten Luftverkehrsnetz. Millionen Menschen nutzen diese wichtigen Infrastruktureinrichtungen täglich. Wir stellen die zehn größten Airports der Welt … weiter

Wegen hohen Passagieraufkommens Qatar fliegt mit A380 nach Melbourne

14.12.2016 - Die Golf-Airline bedient die Strecke Doha - Melbourne künftig mit einem Airbus A380. Bisher kam eine Boeing 777 zum Einsatz. … weiter

Neue Ultralangstrecke mit dem Dreamliner Qantas will nonstop von Australien nach London

12.12.2016 - Nach der Auslieferung ihrer neuesten Boeing 787-9 im Herbst 2017 will Qantas ab März damit 2018 erstmals Nonstopflüge nach Europa anbieten. … weiter

Ausdehnung des Streckennetzes Qatar Airways fliegt 15 neue Ziele an

01.12.2016 - Auch für das kommende Jahr plant die Golf-Airline weiteres Wachstum. Dazu gehören neue Destinationen, auch in Europa. … weiter

Codeshare British Airways vernetzt sich mit Alaska Airlines

23.11.2016 - British Airways und Alaska Airlines werden Netzpartner. Ein Codeshare gebe Passagieren Anschluss in Teile des Alaska-Airlines-Netzwerks an der Westküste und nach Hawaii, teilte British Airways mit. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App