11.10.2013
FLUG REVUE

Mehr Kapazität von Qatar Airways ab Berlin Qatar Airways erweitert Angebot ab Tegel

Es wird noch enger in Berlin-Tegel: Qatar Airways wird ab dem 1. Dezember 2013 auf der Strecke von Berlin nach Doha den Airbus A330-200 einsetzen.

Qatar Airways Airbus A319 Leitwerk Berlin Tegel Foto VKT

Bisher bedient Qatar Airways den Flughafen Berlin hauptsächlich mit dem Airbus A319. Foto und Copyright: Paul Kaps  

 

Qatar Airways aus dem Emirat Katar wird sein Sitzplatzangebot ab Berlin-Tegel nach Doha deutlich steigern: Ab dem 1. Dezember 2013 haben die Flugzeuge der A320-Familie auf dieser Strecke für Qatar Airways ausgedient, stattdessen setzt die Fluggesellschaft das Großraumflugzeug Airbus A330-200 ein. Die A330-200 von Qatar Airways bieten 272 Fluggästen in zwei Klassen Platz. 248 Passagiere können in der Economy-Klasse sitzen, 24 in der Business Class. "Die Verbindung nach Berlin wurde vor achht Jahren eingeführt. Vier Flüge pro Woche haben damals die deutsche Hauptstadt mit dem Drehkreuz Doha verbunden. Aufgrund der gestiegenden Nachfrage in Deutschland hat Qatar Airways rasch die Anzahl der Verbindungen erhöht und flliegt seit nunmehr fast sechs Jahren täglich nach Berlin", sagte Paul Johannes, Vice President Nord-Süd-Westeuropa von Qatar Airways.

Mit dem Wechsel vom Standardrumpfmuster auf ein Großraumflugzeug verdoppelt Qatar Airways die Zahl der angebotenen Sitzplätze auf der Strecke. Qatar Airways betreibt derzeit eine Flotte von 125 Flugzeugen. Sie gehört auch zu den Kunden für den Airbus A380, von dem sie ihr erstes Exemplar 2014 in Dienst stellen wird.



Weitere interessante Inhalte
Drei zusätzliche Airbus A330-200 airberlin erweitert Langstreckenflotte

16.02.2017 - Mit drei zusätzlichen Airbus A330 lässt airberlin ihre Langstreckenflotte ab dem Sommer auf 17 Großraumjets wachsen. Vor allem die USA-Verbindungen sollen davon profitieren. … weiter

A380-Prototyp für Le Bourget Airbus gibt seltene Prototypen an Museen

07.02.2017 - Airbus hat eine Reihe seltener Prototypen ausgemustert und will sie an Luftfahrtmuseen abgeben. Darunter ist erstmals auch ein Airbus A380. … weiter

Mit Qatar Airways von Doha nach Auckland Längster Nonstop-Linienflug der Welt

06.02.2017 - Mit der Landung einer Boeing 777-200LR aus Doha nach 16 Stunden und 23 Minuten Flugzeit in Auckland hat Qatar Airways am Montag einen neuen Rekord für den längsten Nonstop-Linienflug der Welt … weiter

Endmontagewerk Tianjin Airbus baut A320neo auch in China

03.02.2017 - Ab diesem Sommer baut Airbus die neue A320neo auch in China. Bisher hatte die chinesische Endmontagelinie des europäischen Herstellers in Tianjin lediglich die A320 als "ceo" mit herkömmlichen … weiter

US-Sportfinale im Flug sehen Turkish Airlines überträgt "Super Bowl"

31.01.2017 - Am 5. Februar überträgt Turkish Airlines das amerikanische NFL-Finale "Super Bowl" live an Bord ihrer Flugzeuge mit Internet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App