09.06.2011
FLUG REVUE

Qatar Airways steigt bei Cargolux ein

Die Regierung von Luxemburg hat den Staatsanteil von 35 Prozent an Cargolux an Qatar Airways verkauft.

747 Frachter Cargolux

Cargolux, das eine 747-Frachtflotte betreibt, gehört zu 35 Prozent Qatar Airways (Foto: Cargolux)  

 

Die Vereinbarung wurde heute nach mehrwöchigen Verhandlungen von Finanzminister Luc Frieden und dem Qatar-Aufsichtratsvorsitzenden Scheich Hamad Bin Jassim Bin Jabr Al Thani (Premierminister und Außenminister von Katar) unterzeichnet. Sie sieht neben dem finanziellen Einstieg des Emirats eine „strategische Partnerschaft“ der Fluggesellschaften vor.

Der nun verkaufte Anteil wurde von Luxemburg im Rahmen eine Umstrukturierung im Jahr 2009 gekauft. Schon damals sprach Cargolux-Aufsichstratschef Marc Hoffmann von der Notwendigkeit, einen starken Partner zu finden. Es wurden Gespräche mit mehreren Interessenten geführt.

Scheich Hamad Bin Jassim Bin Jabr Al Thani sprach bei der Vertragsunterzeichnung davon, dass die Investition darauf abziele, bis 2015 einer der führenden Frachtairlines zu werden. Laut dem Cargolux-Vorstandsvorsitzenden Frank Reimen wird der Kooperationsplan die Drehkreuze der Gesellschaften in Luxemburg und Doha stärken.



Weitere interessante Inhalte
Virtuelle Kabinentour Austrian bietet jetzt 360° Rundgang an

28.06.2017 - Passagiere und Interessierte der österreichischen Airline können ab sofort online schon vor dem Flug die Kabinen der Flotte besichtigen. … weiter

Quiet Supersonic Transport NASA zeigt ersten Entwurf eines leisen Überschalljets

28.06.2017 - Überschallfliegen ohne lauten Knall: Dass das geht, will die NASA mit einem neuen X-Flugzeug zeigen. Nun hat die amerikanische Aeronautik- und Raumfahrtbehörde das vorläufige Design ihres neuen … weiter

Airbus Leuchtfarbe für Flugzeuge

28.06.2017 - Das amerikanische Unternehmen Darkside Scientific und der europäische Flugzeughersteller Airbus arbeiten an elektrolumineszenten Beschichtungen für Flugzeuge. … weiter

Flüge von Tel Aviv nach Europa EL AL nimmt ersten Dreamliner ab September in Betrieb

27.06.2017 - Die israelische Fluggesellschaft setzt ihre erste Boeing 787-9 ab Herbst 2017 ein. Neben Europa soll auch Nordamerika und Asien mit dem Flottenzuwachs bedient werden. … weiter

Flugerprobung von Gulfstreams neuem Flaggschiff Erfolgreicher Erstflug der vierten G600

26.06.2017 - Vor wenigen Tagen absolvierte die vierte Gulfstream G600 erfolgreich ihren Erstflug im US-Bundesstaat Georgia. Nach derzeitigen Planungen sind im Rahmen des Testprogramms mehr als 130 Flüge mit dem … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App