17.12.2007
FLUG REVUE

14.12.2007 - DFS 3 Millionen FlügeRekord: DFS kontrolliert den drei millionsten Flug in diesem Jahr

14. Dezember 2007 - Die Fluglotsen der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH konnten heute einen neuen Rekord verbuchen.

Um 12.03 Uhr erhielt der drei millionste Flug des Jahres vom Frankfurter Tower die Startfreigabe und nahm wenig später Kontakt mit der Radarkontrollzentrale Langen bei Frankfurt auf. Bei dem Jubiläumsflieger handelte es sich um einen Airbus A 321 der Lufthansa mit der Flugnummer LH 3842 von Frankfurt nach Rom. Das Verkehrsaufkommen in Deutschland hat sich seit 1990 verdoppelt, in diesem Jahr wird die Zahl der Flüge deutlich über drei Millionen liegen. Damit ist der deutsche Luftraum der verkehrsreichste in Europa.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App