04.03.2015
FLUG REVUE

Rekord-KundeRyanair baut 737-800-Flotte aus

Ryanair hat bei Boeing drei weitere 737-800 bestellt und ist mit 531 Exemplaren mit weitem Abstand der größte Kunde dieser Version.

Boeing 737-800 Ryanair

Boeing 737-800 von Ryanair. Foto und Copyright: Boeing  

 

Mit der jüngsten Order steigt der aktuelle Auftragsbestand bei Boeing für Ryanair-Flugzeuge auf 174 Exemplare der 737-800. Außerdem hatte die irische Fluglinie bereits im vergangenen November 100 Einheiten der 737 MAX 200 bestellt. Die Gesamtzahl der von Ryanair gekauften Boeing 737 beträgt nun 631 Jets, davon 531 Vertreter der 737-800. Damit ist der Carrier der mit Abstand größte Kunde für die Version, gefolgt von American Airlines mit 305 Exemplaren. Die Bestellung für die drei weiteren 737-800 war zuvor als von einem ungenannten Kunden geführt. Der Wert laut Listenpreis beträgt 280 Millionen Dollar. Die Flugzeuge sollen Anfang 2016 ausgeliefert werden.

Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Lufthansa Technik Royal Jet erhält umgebaute Luxus-737

29.11.2016 - Lufthansa Technik hat den zweiten neu ausgestatteten Boeing Business Jet (BBJ) an das VVIP-Charterflugunternehmen aus Abu Dhabi ausgeliefert. … weiter

Werbekampagne mit Präsidentenfoto Ryanair wirbt mit Trump

10.11.2016 - Die für ihre schlagfertig-aggressive Werbung bekannte irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair nutzt den frisch gekürten US-Präsidenten Donald Trump bereits als Werbegesicht. … weiter

Fluggast-Sofortentschädiger bleiben zulässig Passagiere dürfen ihre Rechte abtreten

08.11.2016 - Die Nutzung von sogenannten Fluggast-Sofort-Entschädiger-Diensten, die gegen Gebühr Entschädigungsleistungen für Flugpassagiere einklagen, dürfen nicht in den Airline-Geschäftsbedingungen … weiter

Niedrigpreis-Gigant am Rhein-Main-Airport Ryanair kommt nach Frankfurt/ Main

02.11.2016 - Europas größte Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair kommt 2017 nach Frankfurt/Main, an Deutschlands größten Drehkreuzflughafen. Dies und baldiges weiteres Wachstum in "FRA" kündigte die Airline am … weiter

Flottenvergrößerung erzeugt Personalbedarf Ryanair will im nächsten Jahr 1000 neue Piloten einstellen

07.10.2016 - Die irische Fluggesellschaft Ryanair wird 2017 um weitere 50 fabrikneue Boeing 737-800 wachsen. Entsprechend planen die Iren auch schon Einstellungen für das Cockpit. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App