05.09.2016
FLUG REVUE

Ryanair16 neue Ziele ab Berlin-Schönefeld

Neue Destinationen und weitere Flugzeuge: Der irische Low-Cost-Carrier Ryanair baut seine Basis in Berlin-Schönefeld aus.

Ryanair Boeing 737-Flotte

Boeing 737-Flotte von Ryanair. Foto und Copyright: Ryanair  

 

Seit dem 1. September bietet Ryanair 16 neue Ziele ab Berlin-Schönefeld an. Im vorgezogenen Winterflugplan finden sich unter anderem Flüge ins nordirische Belfast, nach Santander (Spanien), Rzeszów (Polen), Niš (Serbien), Podgorica (Montenegro) und Timişoara (Rumänien). Zudem werden vier weitere Flugzeuge in Schönefeld stationiert. Das teilte die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH mit.

"Vier weitere Flugzeuge sowie 16 Destinationen sind ein klares Commitment zum Standort Berlin", sagt Karten Mühlenfeld, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH. Das Wachstum der Passagierzahlen seit Herbst 2015 um rund 40 Prozent sei westentlich auf das Engagement von Ryanair zurückzuführen.

Insgesamt fliegt Ryanair ab Schönefeld 42 Ziele an. Mit dem Flugplanwechsel Ende Oktober kommen nach Angaben der Airline noch drei weitere hinzu: Lanzarote (zwei Mal wöchentlich), Gran Canaria und Sevilla (je drei Mal wöchentlich).





Weitere interessante Inhalte
Deutsche Branchenmesse wirbt in Le Bourget ILA 2018 beginnt Werbekampagne

14.06.2017 - Wenige Tage vor der Pariser Luftfahrtmesse, der größten Luftfahrtmesse der Welt, hat auch der größte deutsche Branchentreffpunkt ILA die Werbung für seine nächste Veranstaltung 2018 begonnen. … weiter

Irischer Frühling Ryanair baut aus und um

13.06.2017 - Ryanair expandiert auf dem europäischen Kontinent. Dafür modifizieren die Iren ihr Geschäftsmodell mit Pauschalreiseangeboten und neuartigen Umsteigeverbindungen. … weiter

Flughäfen Schönefeld und Tegel Kostenloses Wlan an Berliner Airports

02.06.2017 - In Schönefeld und Tegel können Passagiere und Besucher nun ohne Zeitbegrenzung kostenfrei ins Internet. … weiter

Kooperation mit Air Europa Ryanair bietet Langstreckenflüge via Madrid an

23.05.2017 - Der irische Niedrigpreisriese Ryanair bietet neue Langstreckenverbindungen mit Umsteigen in Madrid an. Dort übernimmt Air Europa aus Spanien den transatlantischen Teil der Reise. … weiter

Ryanair kündigt Route von Weeze nach Eilat an Vom Niederrhein ans Rote Meer

10.05.2017 - Ryanair bedient ab dem Winterflugplan eine neue Route von "Düsseldorf Weeze" am Niederrhein nach Owda in Israel. Der Wüstenflughafen liegt nahe Eilat und wird zweimal wöchentlich angesteuert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App