08.09.2015
FLUG REVUE

Sechste deutsche BasisRyanair startet innerdeutsche Strecke Berlin – Köln/Bonn

Die neue Route ist Teil des erweiterten Winterflugplans 2015/2016 und zudem die erste innerdeutsche Strecke Ryanairs seit dem Jahre 2011. Mit dem Start am 2. September wird die Strecke fünfmal täglich bedient und bietet damit ab sofort sowohl Privat- als auch Geschäftsreisenden die Möglichkeit, innerdeutsch von den günstigen Tarifen zu profitieren.

Ryanair

Seit Germanwings die Verbindung nach Schönefeld eingestellt hat, gab es von Köln/Bonn aus nur noch Flüge nach Tegel. Jetzt kann man Ziele im Süden und Osten der Hauptstadt wieder leichter erreichen. © Ryanair  

 

Die neue Verbindung gehört zu den 17 Strecken ab Berlin-Schönefeld, die im Rahmen des Winterflugplanes bis Ende Oktober aufgenommen werden. Insgesamt gibt es dann 24 Strecken ab Berlin. Dadurch wird Ryanair jährlich 2,6 Millionen Kunden von der Hauptstadt aus befördern und sichert 1950 indirekte Arbeitsplätze am Flughafen und im Umfeld. Grund genug für Ryanair, in Berlin ab Ende Oktober die sechste deutsche Basis zu eröffnen und fünf Flugzeuge fest zu stationieren.

Auch der Winterflugplan ab Köln/Bonn wird bis Ende Oktober deutlich anwachsen und beinhaltet neben Berlin-Schönefeld weitere attraktive Ziele wie Dublin, Gran Canaria, Kopenhagen, London Stansted, Malaga, Mailand, Riga, Rom, Valencia, Warschau und viele mehr. Ab dem Flughafen Köln/Bonn werden somit zwei Millionen Passagiere pro Jahr befördert.



Weitere interessante Inhalte
Kooperation mit Air Europa Ryanair bietet Langstreckenflüge via Madrid an

23.05.2017 - Der irische Niedrigpreisriese Ryanair bietet neue Langstreckenverbindungen mit Umsteigen in Madrid an. Dort übernimmt Air Europa aus Spanien den transatlantischen Teil der Reise. … weiter

Ryanair kündigt Route von Weeze nach Eilat an Vom Niederrhein ans Rote Meer

10.05.2017 - Ryanair bedient ab dem Winterflugplan eine neue Route von "Düsseldorf Weeze" am Niederrhein nach Owda in Israel. Der Wüstenflughafen liegt nahe Eilat und wird zweimal wöchentlich angesteuert. … weiter

Aktionäre stellen die Weichen Alitalia leitet Insolvenzverfahren ein

02.05.2017 - Die Aktionäre der defizitären italienischen Fluggesellschaft Alitalia haben nach dem in der Vorwoche gescheiterten Rettungsplan am Dienstag entschieden, ein Insolvenzverfahren einzuleiten. … weiter

Initiative fordert Offenhaltung eines zweiten Flughafens Berliner wollen Tegel-Volksbegehren

20.03.2017 - Die Berliner Initiative "Berlin braucht Tegel" meldet das Erreichen von genug Unterschriften, um ein Volksbegehren zur Offenhaltung des Flughafens Tegels zu veranlassen. … weiter

Von Deutschland in die Ukraine Mit Wizz Air nach Kiew und Lwiw

15.03.2017 - Die Ungarische Fluggesellschaft Wizz Air bindet ukrainische Destinationen besser ein. Ab Juni bietet die Airline zweimal wöchentlich Flüge von Berlin Schönefeld nach Lwiw an, ab August zusätzlich … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App