07.07.2015
aero.de

StreckenRyanair zieht es nach Schiphol

Ryanair könnte im Winter bis zu neun tägliche Flüge nach Amsterdam-Schiphol anbieten und dort auf seinen Konkurrenten Easyjet treffen.

Bis 31. August müsse Ryanair entscheiden, ob sie die in Schiphol reservierten Slotpaare nutzen möchte, schreibt die Zeitung "Telegraaf".

Ryanair fliegt in den Niederlanden ab Maastricht und Eindhoven. Flüge ab Groningen Eelde stellte der Günstigflieger dieses Jahr ein.

Ryanair will künftig an mehr Großflughäfen präsent sein, um für Geschäftsreisende attraktiver zu werden. Easyjet wird in Schiphol ebenfalls wachsen - die Airline kündigte für den Winter den Start sechs neuer Flüge ab Amsterdam an.



Weitere interessante Inhalte
Ryanair will Lufthansa-Übernahme verhindern Kartellbeschwerde gegen airberlin-Hilfen

16.08.2017 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair hat bei der EU-Kommission Beschwerde gegen die Bundeshilfen für airberlin eingereicht. Die Hilfen verstießen gegen Wettbewerbsrecht und dienten nur … weiter

Benefiz-Album von easyJet Einschlafen mit dem Sound von Triebwerken

15.08.2017 - Mit "Jet Sounds" veröffentlicht die britische Niedrigpreis-Airline sowohl eine Single als auch ein ganzes Album nur mit Triebwerksgeräuschen. Das soll beim Einschlafen helfen. … weiter

Langstrecken-Niedrigpreisprojekt Air France: Einigung mit Piloten über "Boost"

17.07.2017 - Nach dreijährigem Tauziehen haben sich die französische Pilotengewerkschaft SNPL und Air France über die Gründung einer neuen Niedrigpreis-Langstreckentochter bei Air France geeinigt. Das Projekt … weiter

Gebühren-Streit Lufthansa und Fraport nähern sich an

06.07.2017 - Die deutsche Airline und der Flughafenbetreiber haben eine erste Einigung über kurzfristige Kostenentlastungen unterzeichnet. … weiter

Britische Niedrigpreis-Airline Recaro-Sitze an Bord der ersten easyJet-A320neo

05.07.2017 - easyJet hat den ersten Airbus A320neo mit den Leichtbausitzen SL3510 übernommen. Die britische Niedrigpreis-Airline hat insgesamt 20.000 Recaro-Sitze für 130 A320neo bestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot