21.09.2016
FLUG REVUE

Von Singapur nach Canberra und WellingtonSingapore Airlines startet neuen "Hauptstadtexpress"

Der Stadtstaat Singapur wird seit Mittwoch mit Australiens Hauptstadt Canberra und mit Neuseelands Capitale Wellington verbunden. Mit der SIA Boeing 777 steuert, erstmals seit 15 Jahren, wieder ein internationaler Großraumjet Wellington an.

Singapore Airlines Boeing 777

Singapore Airlines setzt auf der neuen Hauptstadtroute ihre Boeing 777 ein. Foto und Copyright: Singapore Airlines  

 

Der neue "Capital Express" verbinde Singapur mit den beiden Hauptstädten von Australien und Neuseeland, teilte Sinapore Airlines am Mittwoch mit. Eröffnungsflug SQ291 hob am Dienstagabend um 23 Uhr Ortszeit in Changi ab und landete am Mittwoch um 8.15 Uhr in Canberra. Nach einem kurzen Stopp ging es weiter nach Wellington, wo die Boeing 777-200 um 15 Uhr Ortszeit eintraf. 

Der neue Hauptstadtservice fliegt vier mal pro Woche und ist sowohl der erste internationale Linienflug nach Canberra, als auch der erste Linienflug von dort aus nach Wellington. Singapore Airlines setzt auf der Route eine Boeing 777-200 ein, die 38 Gäste der Business Class und 228 Passagiere der Economy Class mitnehmen kann. 

Canberra verdichtet das Australien-Angebot bei SIA, die bereits Adelaide, Brisbane, Melbourne, Perth und Sydney ansteuert. Außerdem bedient die Tochter SilkAir Cairns und Darwin und die Niedrigpreistochter Scoot Melbourne, Perth und Sydney. Wellington ergänzt ab Singapur die neuseeländischen Ziele Auckland und Christchurch.



Weitere interessante Inhalte
Erweiterung für 777X-Metallverarbeitung Boeing wächst in Montana

18.08.2017 - Am Regionalflughafen von Helena, im US-Bundesstaat Montana, hat Boeing die Erweiterung eines Produktionswerks für Metallverarbeitung in Betrieb genommen. … weiter

Leasing endet schon vor der Ersatzlieferung SIA mustert ihre erste A380 aus

14.08.2017 - Singapore Airlines hat den Leasingvertrag ihres ersten Airbus A380 beendet. Bislang wollte das Unternehmen damit warten, bis die erste von fünf neu nachbestellten A380 "auf dem Hof" steht. … weiter

Ehrung in New York Rekord: Techniker seit 75 Jahren bei American Airlines

19.07.2017 - 75 Jahre lang arbeitete Azreil „Al“ Blackman in der Instandhaltung von American Airlines. Am Mittwoch widmete ihm die Fluggesellschaft eine Triple Seven. … weiter

United übernimmt die jüngste 777 Boeing liefert 1500. "Triple Seven"

18.07.2017 - US-Branchenriese United hat am Montag in Everett die 1500. Boeing 777 übernommen. 1994 war United auch der erste Abnehmer einer "Triple Seven" ("Dreimal Sieben"), die für Boeing zum jahrzehntelangen … weiter

Singapore Airlines Mit A350-900 von München nach Singapur

30.06.2017 - Singapore Airlines setzt ab dem 1. Juli auf den Direktflügen von München nach Singapur einen Airbus A350-900 ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot