08.02.2011
FLUG REVUE

A330 South AfricanSouth African Airways übernimmt ihre erste A330-200

South African Airways ergänzt ihre Flotte jetzt auch um den Airbus A330. Nach Angaben von Airbus will die Airline aus Südafrika sechs Flugzeuge der Baureihe in Dienst stellen, die von Aircastle Limited geleased werden.<br />

Airbus A330 South African

Airbus A330 in den Farben von South African Airlines. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die Flugzeuge sollen mit 36 Plätzen in der Business Class und 186 in der Economy Class ausgerüstet werden. Sie werden auf den Langstreckenverbindungen der Fluggesellschaft von Johannesburg und Kapstadt eingesetzt.

Die neue A330 wird in die vorhandene Airbus-Flotte von South African Airways eingegliedert, die bereits elf A319, vierzehn A340-200/300 und neun A340-600 umfasst.

“Mit den neuen Airbus A330-Flugzeugen setzt South African Airways die Modernisierung seiner Flotte fort, um sicherzustellen, dass wir die Anforderungen unserer Kunden auch in Zukunft erfolgreich erfüllen. Zugleich ermöglichen uns die neuen A330 Kosteneinsparungen und Leistungspotenzial, die unsere Rentabilität erhöhen und unsere Wachstumsstrategie fördern", erklärte Siza Mzimela, CEO von South African Airways.

“Die A330-200 kann mit ihrer überragenden Wirtschaftlichkeit und ihrer bewährten Attraktivität für die Passagiere nahtlos in die Flotte von South African Airways integriert werden", sagte John Leahy, Airbus Chief Operating Officer Customers. “Airbus hat eine langjährige Partnerschaft mit South African Airways und der lokalen Industrie und wir freuen uns darauf, diese für beide Seiten gewinnbringende Beziehung auszubauen.”



Weitere interessante Inhalte
Roboter arbeitet schneller und sauberer Airbus Bremen bohrt magnetisch

14.03.2017 - Noch in diesem Jahr beginnt in Bremen ein neuartiger Bohrroboter für Nietlöcher seine Arbeit, der durch seine schwingende Bewegung feiner bohrt und keinen unerwünschten Staub mehr erzeugt. … weiter

Erster Großraumjet aus der Neubestellung Iran Air übernimmt ersten Airbus A330

10.03.2017 - Am Freitag hat Iran Air in Toulouse ihren ersten Airbus A330-200 aus der jüngsten Neubestellung feierlich übernommen. Am Sonnabend wird der neue Großraum-Zweistrahler in Teheran erwartet. … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

03.03.2017 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Flugzeugstrukturen für Airbus und Bombardier RUAG eröffnet Werk in Ungarn

02.03.2017 - Der Schweizer Technologiekonzern RUAG baut seine Produktionskapazitäten im Bereich Flugzeugstrukturbau aus. Im ungarischen Eger wurde ein neuer Fertigungsstandort eingeweiht. … weiter

Berlin – Arktis – Berlin Sonderflug zum Nordpol

22.02.2017 - Airberlin bietet zum zehnten Mal einen Flug über die Arktis und den Nordpol an. Der zwölfstündige Sonderflug mit einem Airbus A330-200 startet am 1. Mai von Berlin-Tegel. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App