11.02.2016
aero.de

Flug LX1017Defekte Enteisungsanlage zwingt A320 zu Landung in Stuttgart

Ein Airbus A320 von Swiss musste am Mittwoch seinen Flug LX1017 von Düsseldorf nach Zürich für eine außerplanmäßige Zwischenlandung in Stuttgart unterbrechen.

Airbus A320 Swiss Zürich

Airbus A320 von Swiss. Foto und Copyright: Patrick Hoeveler  

 

Der Stopp der HB-IJX in Stuttgart "erfolgte, weil das De-Icing System (Enteisungsanlage), welches dafür sorgt, dass die Tragflächen bei einem Flugzeug nicht verreisen, während des Fluges von Düsseldorf nach Zürich ausgefallen ist", erklärte eine Swiss-Sprecherin gegenüber aero.de.

Da in Zürich aufgrund des Wetters "die Möglichkeit einer Vereisung im Sinkflug durch die Wolken sehr groß" gewesen sei, "war eine Landung ohne das De-Icing System nicht erlaubt", sagte die Sprecherin weiter. Aus diesem Grund habe sich die Cockpit Crew für eine Zwischenlandung in Stuttgart entschieden.

In Stuttgart wurde die Enteisungsanlage repariert und das Flugzeug aufgetankt, um den Flug nach Zürich fortsetzen zu können.



Weitere interessante Inhalte
Portugiesische Airline wächst TAP Portugal fliegt neue Ziele an

08.12.2016 - Die portugiesische Fluggesellschaft TAP nimmt in den Sommerflugplan sechs neue Destinationen auf und baut bestehende Verbindungen aus. … weiter

Leisere Landeanflüge Piloten-Assistenzsystem des DLR bewährt sich

25.11.2016 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat im September das Low Noise Augmentation System (LNAS) bei Flugtests erprobt. Nun wurden erste Ergebnisse veröffentlicht. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

21.11.2016 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer fast 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Standard-Lösung für schnelles Internet Airbus will sein System 2017 auf den Markt bringen

17.11.2016 - Der europäische Flugzeughersteller evaluiert derzeit eine Plattform für schnelles Internet im Flugzeug, die künftig ab Werk und als Retrofit erhältlich sein soll. … weiter

Retrofit für Airbus A320 Recaro-Sitze für TAP

14.11.2016 - Die portugiesische Fluggesellschaft erneuert die Kabinenausstattung ihrer Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge. Insgesamt werden 41 Flugzeuge der A320-Flotte von Tap mit den Recaro-Sitzen SL3510 und … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App