10.10.2008
FLUG REVUE

10.10.2008- Swiss-AuslastungSwiss hält Auslastung stabil

Die schweizer Fluggesellschaft Swiss konnte in den ersten neun Monaten 2008 ihre Auslastung halten.

Swiss A330-200

Airbus A330-200 der schweizer Airline - zum Beispiel unterwegs auf den Nordamerikaverbindungen (C) Swiss Foto  

 

Mit 80,9 Prozent lag der Sitzladefaktor (SLF) sogar leicht über dem Vorjahr (80,5 Prozent).

Im Interkontinentalverkehr lag der SLF bei 84.5 Prozent (Vorjahr: 84,4 Prozent), auf dem europäischen Streckennetz bei 73.2 Prozent (Vorjahr: 72,4 Prozent). Im Zeitraum Januar bis September 2008 reisten rund 10,1 Millionen Passagiere mit Swiss (Vorjahr: 9,1 Mio.). Der volumenmässige Frachtladefaktor bei Swiss WorldCargo lag in den ersten neun Monaten bei 83,5 Prozent (Vorjahr: 84,0 Prozent). 

Die stabile Auslastung der Flüge im Monat September ist nach Unternehmensangaben in erster Linie auf ein überdurchschnittliches Wachstum der Passagierzahlen im preisgünstigen Economy Class Segment, insbesondere auf den Europastrecken, zurückzuführen. Swiss beförderte im Linienverkehr im September 1.178362 Passagiere (Vorjahr: 1.087821). Die Anzahl der durchgeführten Flüge stieg um 7.3 Prozent auf 11208.



Weitere interessante Inhalte
Swiss Gesamtes Kabinenpersonal bekommt Tablets

19.09.2017 - Die Schweizer Fluggesellschaft Swiss stattet alle Flugbegleiter mit persönlichen Tablet-Computern aus. … weiter

Avro RJ100 Swiss stellt letzten Jumbolino außer Dienst

16.08.2017 - Die Schweizer Airline hat am Dienstag ihre letzte Avro RJ100 aus dem Flugbetrieb verabschiedet. … weiter

Neuer Zweistrahler ist steilanflugtauglich CSeries von Swiss im Linieneinsatz nach London City

09.08.2017 - Die Bombardier CSeries CS100 von Swiss hat am Dienstag ihren Liniendienst zum wegen seiner steilen Anflüge über die Hochhäuser des Finanzviertels besonders herausfordernden Flughafen London City … weiter

Neuer Zweistrahler von Bombardier Erste Swiss-CS300 im Liniendienst

01.06.2017 - Vergangenen Freitag hat die Lufthansa-Tochter ihre erste Bombardier CS300 übernommen, am Donnerstag startete das neue Regionalflugzeug von Genf aus zu seinem ersten Linienflug nach London-Heathrow. … weiter

Jahresbilanz 2016 Lufthansa Group mit stabilem Ergebnis

16.03.2017 - Bei leicht sinkendem Umsatz bilanzierte die Lufthansa Group für 2016 ein gutes operatives Ergebnis von 2,25 Milliarden Euro. Für 2017 wird ein leicht geringerer Gewinn erwartet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende