29.01.2015
FLUG REVUE

Erweiterung im SommerflugplanSwiss steuert Dresden und Leipzig an

Die Schweizer Fluglinie erweitert ihr Angebot in Deutschland um die Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle, die Anschluss an das DrehkreuAb dem 29. Märzz in Zürich erhalten.

Avro RJ von Swiss European Air Lines

Avro RJ von Swiss European Air Lines. Foto: © BAE Systems  

 

Mit den zwei neuen Destinationen fliegt Swiss nun elf Ziele in Deutschland an. Ab dem 29. März geht es bis zu zwei Mal pro Tag von Dresden nach Zürich. Damit wird der Konkurrenzkampf auf dieser Verbindung härter. Die Strecke wird bereits von Etihad Regional über die Darwin Airline bedient. Auch InterSky hatte die Route beflogen, aber nach der Etihad-Ankündigung verabschiedete man sich aufgrund der resultierenden Überkapazität schweren Herzens zum vergangenen Oktober. Die österreichische Regionalairline hatte die Verbindung erst im Mai 2014 aufgenommen.

Von Leipzig/Halle können die Passagiere mit Swiss ab dem 18. April einmal täglich in die Schweizer Hauptstadt fliegen. Die Preise für Hin- und Rückflug sollen bei 95 Euro beginnen. Zum Einsatz kommt meist der Avro RJ100. Swiss bietet im Sommerflugplan 2015 insgesamt 22 neue Ziele in Europa an.



Weitere interessante Inhalte
SR Technics erweitert Portfolio Line Maintenance für A350 und A320neo

12.05.2017 - Der Schweizer Instandhaltungsdienstleister SR Technics wartet in Genf und Zürich nun auch Airbus A350 und A320neo. … weiter

P2F-Umrüstung für Egypt Air Erste A330-200 zum Frachterumbau in Dresden

19.04.2017 - Am Dienstag traf in Dresden der erste Airbus A330-200 zum Frachterumbau ein. Das Flugzeug erhält ein seitliches Frachttor und wird beim Erstkunden Egypt Air eingesetzt. … weiter

Seltene Werftgäste bei den Elbe Flugzeugwerken Flughafen Dresden bietet A380-Fototour

13.04.2017 - Die Elbe Flugzeugwerke in Dresden sind mit Frachterumrüstungen, größeren Checks und der Airbus-Teileproduktion beschäftigt. Weil immer wieder interessante Gäste in die Werft kommen, führte der … weiter

Sommerflugplan 2017 Flughafen Leipzig/Halle erweitert Angebot

24.03.2017 - Der Flughafen Leipzig/Halle nimmt zum 26. März neue Routen in den Sommerflugplan auf. Neben touristischen Zielen wie Mallorca und Larnaca sind mit Karachi und New York auch neue Langstrecken geplant. … weiter

Ost-Riesen Antonows größte Frachter

23.03.2017 - Schwerste Lasten und schlechteste Pisten? Wenn es beim eiligen Frachttransport in Krisengebiete ums Ganze geht, springen Spezialairlines aus der Ukraine und Russland mit ihren Antonow-Frachtern ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App