05.12.2008
FLUG REVUE

5.12.2008 - Swiss HannoverSwiss stockt Kapazität in Hannover auf

Mit über 1230 zusätzlichen Sitzplätzen pro Monat hat Swiss International Air Lines ihr Angebot auf der Strecke Hannover – Zürich erheblich ausgebaut.

Um der hohen Nachfrage gerecht zu werden, setzt die Lufthansa-Tochter seit kurzem für den Abendflug von Hannover in die Schweiz einen Airbus A319 mit 138 Sitzplätzen ein (LX 829). Auch ex Zürich steht Passagieren damit eine größere Maschine zur Verfügung. Bis Ende des Sommerflugplans 2008 wurden diese beiden Flüge noch mit einer Avro RJ 100 mit 97 Sitzplätzen bedient.

Vom Schweizer Hub haben Passagiere Anschluss an 76 Swiss-Destinationen weltweit. Die Nachfrage aus der niedersächsischen Hauptstadt hat sich sehr positiv entwickelt, sodass wir uns freuen, mehr Kapazitäten anbieten zu können, so Jochen Leibfritz, Swiss Country Manager Deutschland.



Weitere interessante Inhalte
Verkehrszahlen Starker Oktober bei Lufthansa-Töchtern

10.11.2016 - Der Lufthansa-Verbund konnte seine Verkehrsleistung auch über den Oktober steigern. Zuwächse bei Swiss, Austrian und Eurowings spulten Lufthansa um 3,1 Prozent auf 10,5 Millionen Passagiere nach oben. … weiter

Neue Langstreckenverbindungen Swiss fliegt mit Boeing 777 in die USA

05.10.2016 - Die Lufthansa-Tochter setzt ihr neues Langstrecken-Flaggschiff im Winterflugplan erstmals auf Flügen nach Miami und San Francisco ein. … weiter

Sonderlackierter Avro RJ100 verkörperte die Schweiz Swiss mustert Alpaufzug-Jumbolino aus

04.10.2016 - Swiss hat ihren Avro RJ100 mit der berühmten Alpaufzug-Sonderlackierung ausgemustert. Der vierstrahlige Oldie mit dem grünen Beinkleid wurde an die Leasingfirma zurückgegeben. … weiter

Widerstand gegen airberlin-Restrukturierungsplan ver.di lehnt TUIfly-Verkauf ab

04.10.2016 - Die Gewerkschaft ver.di lehnt den geplanten Verkauf von TUIfly an eine neue Holding ab. Im Zuge der airberlin-Restrukturierung sollte die Airline angeblich in einem neuen Unternehmen mit … weiter

Dienstbereit Swiss stellt die CSeries in Dienst

15.09.2016 - Sieben Jahre nach der Bestellung durch Lufthansa hat Swiss als weltweit erster Betreiber den Liniendienst mit der Bombardier CSeries CS100 aufgenommen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App